Announcement

Collapse
No announcement yet.

Durch Haushalte entstehen höhere Umweltbelastungen, als durch die Industrie

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Durch Haushalte entstehen höhere Umweltbelastungen, als durch die Industrie

    Wenn man an Umweltbelastungen denkt, hat man meist die rauchenden Schornsteine der Industrie vor Augen. Der zweite Blick geht in Richtung Autoverkehr. Auf jeden Fall war es bei mir so.
    Doch habt Ihr gewusst, dass die größte Feinstaubbelastungen von privaten Haushalten produziert werden? Also insgesamt gesehen. An einzelnen Straßenkreuzungen in Städten sind die Belastungen mit Sicherheit höher. So lächerlich es sich auch anhört, Kerzen produzieren mehr Feinstaub als die Industrie. Guckt Ihr hier. Hinzu kommen noch die Belastungen durch Heizung & Co. und auch Zigarettenrauch. Letzterer besonders in Innenräumen.
    Wenn dies stimmt, dann wäre ja eigentlich die gesamte Feinstaub-Diskussion vom Tisch, denn die Menschen aller Generationen, waren mit Feuer im Haus und auch Kerzen oder Öllampen konfrontiert und es hat ihnen scheinbar nicht geschadet.
    Was meint Ihr? Ist das mit dem Feinstaub Unsinn oder soll ich besser meine Kerzen entsorgen... :-)

  • #2
    Da würds mich mal interessieren wieviel Feinstaub ein Flugzeug oder son Riesencontainerschiff verursacht,oder noch bessser alles zusammen was so an einem Tag unterwegs ist.

    Comment


    • #3
      Das will ich lieber gar nicht wissen...

      Comment


      • #4
        Klar verbraucht die Industrie weniger als die Privathaushalte, schliesslich gibt es mehr Haushalte auf der Welt als Industrie. In der Relation gesehen von einen einzelnen Haushalt zu einen Industrie-Unternehmen natürlich nicht.
        In dir muss brennen, was du für andere bauen willst. Oder so!

        Comment

        Working...
        X