Announcement

Collapse
No announcement yet.

Baugrundstücke in Berlin gesucht

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Baugrundstücke in Berlin gesucht

    Hallo,

    wir wollen in der Nähe der Hauptstadt bauen.
    Wenn jemand Tipps für freie Grundstücke in toller Lage hat, immer her damit,
    wir bieten gerne mit

  • #2
    Hallo Wilhelm,
    vielleicht kann dir ja das Angebot unseres Kunden IMMONET unter http://www.baumarkt.de/grundstuecke.htm weiterhelfen.
    Gruß und ein schönes Pfingstwochenende wünscht
    Team "Baumarkt.de"

    Comment


    • #3
      Vielen Dank für die Information. Leider ist auf Immonet fast ausschließlich privates zu finden.
      Es kommt hinzu, dass hier oft Randgrundstücke angeboten werden. Grundstücke, die von vorn
      herein kein großes Interesse erwecken.
      Ich suche eigentlich eher Grundstücke, die gerade als Bauland deklariert wurden.


      Privatverkäufe und Verkäufe, die über Makler laufen sind in der Regel deutlich teurer, als
      wenn man sich direkt mit der Stadt oder einer Baugenossenschaft kurzschließt.

      Comment


      • #4
        Das stimmt allerdings. Es sind unheimliche viele Inserate von Maklern, wo hohe Kosten an Provision und Maklergebühren dazu kommen.
        Auch wenn die Maklergebühren vom Käufer in Berlin ab dem Sommer nicht mehr übernommen werden sollen, so kann ich mir
        keinen Verkäufer vorstellen, der diese Kosten nicht auf den Kaufpreis drauf schlagen würde.
        Sogesehen bezahlt man diese Gebühren immer, ob nun offiziell oder inoffiziell.

        Soweit das natürlich möglich ist. Es gibt aktuelle viele Informationen zum Berliner Immobilienmarkt.
        Über Gesetzesänderungen und Entwicklungen hat man hier einen sehr gut strukturierten Feed, den man
        durchaus gelegentlich lesen sollte. Besonders wenn man vor einer Investition steht. Das kann einem unheimlich viel Geld sparen.
        Außerdem sind hier freie Grundstücke und Bauland angepriesen. Das Musikerviertel Mahlow ist groß im Kommen. Hier sind viele m² Bauland entstanden.
        http://www.immobilieninvestition-berlin.de/ Hier sind
        auch Bebauungsstudien und Stadtplanung angegeben. Es ist wichtig, dass man sich kein Gebäude auf einem zukünftigen U-Bahntunnel baut.
        Solche Informationen bekommen man auf Scout nicht.

        Comment


        • #5
          Wollt ihr denn direkt nach Berlin oder kann es auch ein Städtchen vor der Stadtgrenze Berlins sein?

          Comment


          • #6
            Und wie schauts zwischenzeitlich aus?

            Comment


            • #7
              Hi.
              Ich hab mir damals auch ne kleine Eigentumswohnung kaufen wollen. Einfach damit ich immer eine Sicherheit in der Hinterhand habe. Das Kapital war kein Problem damals. Ich habe zu den Mitarbeitern von http://www.mein-besitz.de/ gesagt was ich brauche. Sie soll nicht mehr als 70.000€ kosten, eine Hausverwaltung haben die das Objekt schon länger betreuen und genau wissen was derzeit in dem Haus vorgeht und was vorgegangen ist, es sollte eine Dachgeschosswohnung sein, eine ideale Lage haben und noch ein paar kleine Anforderungen die ich gestellt habe. 3 Wochen später hatten sie ein derartiges Objekt für mich, aus ihrem Repertoire. Aufjedenfall haben sie mir unterstützend zur Seite gestanden, bei meiner Suche nach einer netten Immobilie. Alles in Allem kann man diese Firma weiterempfehlen oder sich zumindest mal grunsätzlich beraten lassen. Kann aufjedenfall nicht schaden.

              Liebe Grüße
              Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht!

              Comment

              Working...
              X