Announcement

Collapse
No announcement yet.

Verweis auf Halteverbot notwendig?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Verweis auf Halteverbot notwendig?

    Einen schönen guten Tag lieber Heimwerker,

    bei uns wird es bald einen Umzug geben und das in eine vollständig unrenovierte und wirklich graue Wohnung.
    Da wird die Arbeit noch groß sein, aber ich freue mich darauf. Dann gibt es endlich mal wieder für mich etwas zu tun.
    Das letzte mal Hand angelegt bei einer Renovierung habe ich beim Umzug meines Sohnes.
    Nun werden in den nächsten 3 Wochen einige Möbel geliefert. Wir sehen es vor, einen Umzug aus weiter Entfernung durchzuziehen
    und hoffen, dass alles reibungslos abläuft. Nun hatten wir auch immer wieder Ärger mit unseren alten Nachbarn, weil es ihnen nicht
    Recht war, dass wir uns mit den Möbeln und Transportern breit gemacht haben. Aber geht ja schlecht aus dem Fenster ins den Transporter
    schwere und kompakte Möbel rüber zu schmeißen. Nun möchten wir auch bei diesem Umzug uns den Stress sparen und überlegen uns,
    ein Halteverbot wirklich der der Haustür zu bestellen. Wir haben gesehen, dass man das ganz einfach online auf diese Weise machen kann.
    Nun wäre das aber wieder ein kleiner Aufwand und zusätzlicher Briefverkehr. Ist es denn notwendig oder kann man dann die Nachbarschaft einfach mit einem Zettel
    vor der Eingangstür verweisen?
    Last edited by rifto; 26.03.2014, 11:26.

  • #2
    Also einerseits kaufe ich die Geschichte nicht so ganz ab, da man eigentlich nicht mit einem Nachbar in Streit gerät wenn man einmal umzieht (das passiert ja nicht jede Woche und auch nicht jedes Jahr).

    Aber zum eigentlichen: Ich bin davon kein wirklicher Fan bzw ich seh den Sinn nicht so ganz. Einerseits kann man sich auch so vorher mit zwei Stühlen oder sonstiges ein Platz abstecken, teilweise schnappt man sich sonst ein Parkplatz sobald der frei ist und blockiert den und ansonsten lässt man sich eben ein Strafzettel ausfüllen, ist immernoch günstiger als die Schilder zu mieten. Vor allem kann man sowas doch super selber machen, da müssen das doch keine herkömmlichen für viel Geld sein. Also ich würde sowas nicht mieten für ein Umzug...
    Last edited by Gab; 08.04.2014, 16:01.

    Comment

    Working...
    X