Announcement

Collapse
No announcement yet.

Als Arbeitsloser Kredit aufnehmen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • weinbergpfirsich
    replied
    Als arbeitsloser gibt es von niemanden einen Kredit, zumindest nicht von legalen und seriösen Geldgebern.

    Leave a comment:


  • Shaggy
    replied
    Ich würde auch zur vorsicht raten, Kreditvermitteler wollen nun mal immer dein bestes, das heißt dein Geld. Ich kann verstehen das er sein Auto schützen will. Dennoch würde ich es nicht machen.

    Leave a comment:


  • rifto
    replied
    Ja, das ist ein bisschen Kompliziert. Vor allem, hat man da ja auch keine Absicherung. Deswegen würde ich es auch nicht in einer solchen Situation annehmen wollen.

    Leave a comment:


  • Klausen
    replied
    Halte ich für fragwürdig, ob das möglich ist, nicht zu guten Konditionen, nicht in Deutschland...

    Leave a comment:


  • KalleB
    replied
    Wie willst du denn als Arbeitsloser die fälligen Raten bedienen. Der Zinssatz wird bei dir wahrscheinlich ziemlich hoch sein und bei dem geringen "Verdienst" als Arbeitsloser wird da kein Geld über bleiben, mit dem du den Kredit tilgst.

    Leave a comment:


  • PaulRhein
    replied
    Auch als Arbeitsloser wirst du irgendwo einen Kredit bekommen. Die Frage ist immer nur, zu welchen Konditionen? Es wird normalerweise davon ausgegangen, dass du gerade so viel vom Amt bekommst, dass die Existenz gesichert ist. Also hättest du unter normalen Umständen gerade genug zum Leben und könntest keinen Kredit bedienen.

    Leave a comment:


  • weinbergpfirsich
    replied
    Es gibt keinen Arbeitslosenkredit, die Seite ist alles andere als seriös.

    Ich war mal selber Kreditvermittler, solche Typen wie du sollten von der Bafin Post bekommen.

    Leave a comment:


  • IngoTh
    replied
    Ich sehe das ähnlich wie meine Vorrednerin! Damit könnte er sich wirklich in finanzielle Schwierigkeiten bringen, was eine Garage dann wahrscheinlich doch nicht wert ist. Ich an deiner Stelle würde ihm raten, die Garage erst zu bauen, wenn er einen neuen Job gefunden und genug Rücklagen aufgebaut hat.

    Leave a comment:


  • HannaBanana
    replied
    Hallo

    Meine Meinung ist was man nicht auf der Hand hat soll man nicht ausgeben.

    Damit könnte er sich in ein finanzielles Disaster stürzen also lieber ausreden.

    Heißt ja nicht das er sich den Traum nie verwirklich kann.

    Aber erst das Geld haben dann ausgeben sonst wird er nie wirklich Freude an der Garage haben weil er immer den Kredit im Kopf hat der noch läuft.

    Lg

    Leave a comment:


  • MartinEckbie
    replied
    Warum wollen diejenigen, die entwder wenig oder garnicht arbeiten immer Kredite haben??? Ich rate von arbeitslosenkrediten ab, denn
    wenn jemand solch ein Kreditmodell in Anspruch nimmt, kann man davon ausgehen ,das sich diese Institute durch wuchernde Gebühren absichern, welche meist noch mehr Schulden verursachen.
    Ich arbeite 7 Tage die Woche, habe keine Schufaeinträge und selbst ich hätte es schwer einen Kredit zu bekommen....
    Martin

    Leave a comment:


  • radikarl
    replied
    Sein Anliegen war, bevor in der kalten Jahreszeit (Sturm, Hagel etc.) Schäden am Auto auftreten ..... lieber eine Garage! Aber er konnte umgestimmt werden

    Leave a comment:


  • Nightmare House
    replied
    Also ich bin mir nicht sicher ob das so gut ist, ich meine ist es eigentlich jetzt nicht wichtiger einen neuen Job zu finden, bevor man an eine Garage denkt ... ??

    Aber ansonsten klar gibt es möglichkeiten einen Kredit als Arbeisloser auf zunehmen und zum Teil auch bei einer normalen Bank. Man muss halt bloss einige Dinge vorweisen, was sich lohnt zu holen ... sollte mal der Kredit nicht abgezahlt werden können .. denn keine Job keine Geld ... traurig aber wahr ;-)

    Leave a comment:


  • kirsten
    replied
    Also ich habe das auch schon gemacht, aber über einen anderen Dienst. Brauchte dringend Geld weil man Auto Schrott war und ich mir über bei diesem Automarkt ein neues holen wollte.

    Leave a comment:


  • radikarl
    started a topic Als Arbeitsloser Kredit aufnehmen

    Als Arbeitsloser Kredit aufnehmen

    Hallo zusammen,
    ich bräuchte einmal eure Hilfe, beziehungsweise mein Bruder benötigt sie.
    Er hat vor ein paar Woche die Kündigung erhalten, obwohl er erst ein paar Monate angestellt war.
    Jedenfalls wollte er sich schon immer die neue Garage in den Garten setzen. Das ist jetzt das einzige woran er momentan noch Freude hat. Da er aber wegen seiner Arbeitslosigkeit momentan nicht so viel Geld hat, will er einen Kredit aufnehmen. Gibt wohl spezielle für Arbeitslose, siehe hier: arbeitsloskredit.net.
    Was haltet ihr davon? Soll ich ihm den Traum von der Garage ausreden, oder ist so ein Kredit für ihn geeignet?
    Danke euch
Working...
X