Announcement

Collapse
No announcement yet.

Entscheidungshilfe für Nivelliergerät

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Entscheidungshilfe für Nivelliergerät

    Hallo zusammen,

    für den eigenen Hausausbau habe ich vor mir ein Nivelliergerät anzuschaffen, um so genau wie möglich zu arbeiten.
    Ist jemand mit dem Umgang eines Modells vertraut, eventuell durch die Arbeit, und kann ein Gerät empfehlen?

    Viele Grüße
    Die Axt im Haus erspart den Zimmermann.

  • #2
    Hi,

    es gibt auf jeden Fall ein paar Dinge, auf die man beim Kauf achten sollte. Dazu zählt unter anderem ein Blick aufs Datenblatt. Dort kann man nämlich schon einiges entnehmen.
    Die Maßeinheit für Nivelliergeräte lautet Gon. Für ein gutes Gerät liegt dieser ungefähr bei 400 Gon. Und auch bei der Vergrößerung sollte man sich an einem Wert von ungefähr 26 orientieren.
    Nivellierer sind in der Regel ziemlich robust und werden daher auch nur einmalig angeschafft. Deswegen kann man sich schon überlegen ein Markenprodukt zu nehmen. Welche Hersteller sich da anbieten, kannst du dort: http://www.rotationslaser.org/nivelliergeraet/ nachlesen.
    Bei Bosch, Leica, Geo Fennel, Nedo und Hedü kannst du nicht viel falsch machen.
    Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

    Comment


    • #3
      Hallo, i

      ch habe den Hilti PR 25. Kostet zwar etwas aber ich bin voll zufrieden mit dem Teil. Selbstnivellierend mit Fernbedienung etc. Allerdings ist der Kauf jetzt auch schon wieder ein paar Jahre her und ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob exakt dieses Modell noch überhaupt verkauft wird.

      Alternativ kannst du dann aber im Shop vermessen24.de vorbeischauen. Hier habe ich schon verschiedene Geräte und Produkte gekauft und kann dir daher verlässlich sagen, dass die Qualität in diesem Fall sehr hoch ist.

      Comment

      Working...
      X