Announcement

Collapse
No announcement yet.

Bohren auf Metall

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Bohren auf Metall

    Hallo zusammen,

    bei uns stehen einige Arbeiten in der Garage an und es wird hauptsächlich um Bohren in älteren Stahlträgern etc. gehen. Nun die Frage, welche Bohrer dafür genutzt werden sollten? Soviel ich weiß gibt es spezielle Varianten für den Einsatz auf Metall, ich kenne mich aber nicht so gut damit aus. Und was sollte man außer den richtigen Bohren noch alles beachten?

    Würde mich über ein paar Tipps freuen.

  • #2
    Hi,

    also für das Arbeiten auf Stahl brauchst du auf alle Fälle passende Bohrer. Du erkennst diese an der besonders scharfen Spitze und den spiralförmigen Windungen an der Seite, die jedoch nicht ganz so eng wie bei anderen Bohrern angeordnet sind. Genauere Informationen dazu findest du auch hier unter http://www.handwerkerliga.com/bohrer/metallbohrer auf der Webseite. Wichtig ist auch, dass du beim Arbeiten die Bohrmaschine richtig festhälst, denn Stahl ist oftmals schwerer zu durchdringen wie Beton oder ähnliches Material. Am besten mit starkem Druck aber niedriger Drehzahl arbeiten.

    Hoffe das hilft dir weiter!
    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.

    Comment


    • #3
      Die Antwort auf deine Frage ist ganz einfach: Nimm doch einen Metallbohrer. Pass beim Bohren aber auf bzw. halte die Bohrmaschine fest, sonst wird es nichts.

      Comment


      • #4
        Da würde ich immer vorsichtig sein
        Man kann nicht in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

        Comment


        • #5
          Du solltest auch definitiv nicht vergessen deinen Bohrer ausreichend zu kühlen, da er sonst verglüht. Die Kühlung sollte konstant sein, nicht das der bohrer zu heiß wird, du den dann quasi abschreckst und er dir verhärtet!

          Comment

          Working...
          X