Announcement

Collapse
No announcement yet.

Wasserpumpen für die Tonne

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Wasserpumpen für die Tonne

    Alsoooo.... Ich fang mal von vorne an *ggg...
    Ich habe mir eine Bewässerungsanlage in mein Gewächshaus gebaut und will die aber nicht an die Wasserleitung hängen, sondern an eine Pumpe, die dann mit einer Zeitschaltuhr jeden Abend eingeschaltet wird. Das würde auch alles funktionieren, wenn da nicht dieses Problem wäre:
    Wenn die Pumpe eingeschaltet war und das Wasser angesaugt hat, läuft das Wasser immer weiter raus, weil die Pumpe höher hängt als die Schläuche liegen (Ich hoffe ihr könnt mir folgen) Das ich das mit dem Hahn, am Schlauch, verhindern könnte, weiß ich auch. Der Haken ist, das Wasser soll laufen, wenn ich nicht da bin, also kann ich das Wasser dann nicht per Hand absperren.
    Gibt es eine Pumpe, die kein Wasser mehr durchlässt, sobald sie aufgehört hat zu arbeiten? Oder hat jemand eine Idee, wie ich das noch umsetzen kann?
    LG und danke im Voraus für Eure Antworten.

  • #2
    In Sachen Beregnung bin ich nicht der große Experte. Ich habe aber gegooglet und bin auf einen Hersteller von Beregnungsprodukten gestoßen, der Dir bestimmt weiterhelfen kann. Hier der Link: http://www.rainbird.de. Auch Kärcher hat Beregnungssysteme, z.B. einen Bewässerungsautomaten, vielleicht wäre das das Richtige: http://www.kaercher.de/de/Produkte/H...sautomaten.htm
    Mehr Informationen unter www.bauredakteur.de

    Comment

    Working...
    X