Announcement

Collapse
No announcement yet.

Einfaches Holzregal für Ikeaner oder...

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Guest's Avatar
    Guest replied
    Vielen Dank für die Bauanleitung, lieber Herr Alexja. Und lieben Dank an Frau Kara Sophie. Es gibt auch heute noch Honorare, wenn die Bauanleitungen mit Fotos "step by step" und Zeichnungen angereichert worden sind.

    Leave a comment:


  • lmith
    replied
    Ich finde die Idee super, ich muss mir auch mal sowas einfallen lassen bringt Stil in die Bude
    besenreiser weglasern
    http://www.neue-schoenheit.de/kosmet...ng/besenreiser

    laser haarentfernung nordrhein-westfalen
    http://www.neue-schoenheit.de/kosmet...haarentfernung

    permanent makeup lippen
    http://www.neue-schoenheit.de/permanent-make-up/lippen
    permanent make up nrw
    Last edited by lmith; 21.07.2014, 11:44.

    Leave a comment:


  • karimsp
    replied
    Dann hab ich wohl ne Werkbank von IKEA(teilen) in der Garage stehen Hab schon vor Jahren aufgehört, dort was zu kaufen. Aber mit den Teilen ließ sich wirklich gut rumbasteln und die Werkbank dient auch ganz gut als Abstellplatz, brauch jetzt aber eine Fahrbare, da ich viel zu tun hab und keine Lust habe immer zu der Alten zu gehen. Dachte mir, an diese Räder anzubringen, wird aber nicht funktionieren, weil es nicht wirklich Stabil ist. Hab mir bei http://www.rau-gmbh.de/werkzeugwagen.php solche Werkzeugwagen angesehen, die schauen auch schon praktisch aus. Was denkt ihr, wieviel die aushalten können? Ich hab oft mit schwereren Autoteilen zu tun, deshlab frag ich. lg

    Leave a comment:


  • brettchen
    replied
    Coole Idee ist das auf jeden Fall. Ich finde Ikea irgendwie zu stereotyp. Jeder hat das zuhause stehen. Aber wenn man das noch etwas "costumized" finde ich das klasse. Vor allem ist der Preis prima. Gibt auch richtige Seiten, wo Anleitungen vorhanden sind zum Umdesignen von Ikea.

    Leave a comment:


  • Kara Sophie
    replied
    Ich bin kein großer Fan von Ikea. Alles von Ikea hatte bei mir eine bisher kurze Lebensdauer. Aber mit den Resten läßt sich immer wunderbar basteln. Da freuen sich die Tierchen

    Leave a comment:


  • Speeedy
    replied
    Tolles bild

    werds demnächst mal nachbauen hab grad jede Menge Holzlatten da!

    naja ein Millimeter ist kein Mass!

    Wie heisst es so schön???

    IKEA Entdecke die Möglichkeiten!!!

    Leave a comment:


  • Alexja
    replied
    Kamera jaaaa, morgen abend versprochen.
    na wenn du das finden würdest, könnte mans ja versuchen.

    Leave a comment:


  • Kara Sophie
    replied
    Ich freu mich aufs Foto!

    Bei Baumarkt gabs auch mal die Aktion, dass man für eingeschickte selbstgemachte (!) Bauanleitungen Geld bekommt. Kann es zwar gerade nicht mehr finden, aber das wäre doch was. ^^

    Leave a comment:


  • Alexja
    replied
    So mein Regal ist fertig. Aber ich muss mich wohl um ein paar Millimeter vertan haben. Naja ist mein erster Stufenbau. Foto folgt noch.

    Leave a comment:


  • Alexja
    started a topic Einfaches Holzregal für Ikeaner oder...

    Einfaches Holzregal für Ikeaner oder...

    für Leute die es billig, aber mit mehr Stauraum brauchen.

    Maße:
    80 cm Breite
    174 cm Höhe
    40 cm Tiefe mit Luftstreifen zwischen den Leisten.

    Angaben für 6 Regalböden a 80 cm Breit und 40 cm Tief
    Zutaten:

    2x Ikea "Sultan Lade" Lattenrost 80 x 200 cm (je 16 Latten macht 32 Stk) - kostet komplett 20 Euro
    2x Ikea "Gorm" Verbindungspfosten 174 cm - kostet komplett 4 Euro
    evtl ein Ikea Stützkreuz - kostet 1,90 Euro
    Holzschraubenset (sind die ohne Muttern) weil ihr unterschiedliche Größen benötigt. - kostet bei Obi ca 3 oder 4 Euro. Weiß ich leider nicht mehr genau. Ist ein Schraubenturm.

    Akkuschrauber oder Bohrer.
    Stichsäge
    Schere
    Bleistift und Zollstock

    Zubereitung:
    1. Schneidet die Lattenroste auseinander. Die hängen mit Bändern zusammen.

    2. 6 Leisten davon markiert genau bei 40 cm (miitig)

    3. Diese sägt ihr jetzt (bitte einzeln, es sei denn ihr wisst, dass die Säge mehr schafft) durch

    4. Diese Teile sind jetzt eure seitlichen Halterungen für die Regalböden. Die legt euch jetzt auch eine feste Unterlage und legt 4 der noch langen Leisten rechtwinklig drüber. Die kurzen Leisten müssen genau rechts und links über alle Enden gehen. Daran werden auch eure Standfüße später verschraubt.

    5. Die Enden nun auf jeder Seite mit passenden Schrauben fixieren. das macht ihr nun mit alle kurzen Teilen. Dann solltet ihr auf 6 Regalböden kommen und noch 2 Leisten als Ersatz da haben.

    6. Nu müsst ihr die Pfosten noch mit den Regalteilen verschrauben. Entweder ihr packt die Pfosten wie beim Ikea Original vorn und hinten oder eben seitlich dran.

    7. Nun noch das Stützkreuz an die Rückseite schrauben und fertig!

    Das ganze kostet zusammen nicht mehr wie 30 Euro!

    Am Samstag baue ich ein solches Regal und wenn mit der Kamera alles klappt mach ich ein Foto davon. Sonst baue ich es eben im 3D Programm nach.

    *******************************************

    Wenn ihr euch noch 2 Regalhalterungen und ein paar ca 3 cm starke Leisten besorgt, könnt ihr aus den verbleibendem 2 Leisten noch ein Flaschenboden bauen.
    Last edited by Alexja; 25.05.2010, 15:06. Reason: Ergänzung
Working...
X