Announcement

Collapse
No announcement yet.

Badewanne montieren

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Badewanne montieren

    Ich habe von einem Bekannten eine Badewanne geschenkt bekommen, die gerade mal 3 Jahre alt ist. Er zieht jetzt nämlich in sein neues Haus und die Badewanne wurde bei einer Renovierung irrtümlich bestellt und seitdem stand sie nur noch rum. Der Haken an der Sache ist, dass keine Montageanleitung mehr vorhanden ist. Wenn man danach googelt findet man auch ein paar wie z.B. http://www.inwerk-bad-und-spa.de/mon...-badewanne.htm allerdings wollte ich Euch mal fragen, ob ihr wisst ob man sowas auch beim Hersteller nochmal nachträglich ordern kann?

  • #2
    Und,war es denn möglich gewesen?
    Bin mir sicher das diese Info nicht nur mich interessieren würde...
    Hab' mir neulich auch ne Badewanne zugelegt und zwar eine Eckbadewanne um genau zu sein.Hab' ein sehr kleines Badezimmer und solch eine Badewanne ist sehr platzsparend!Hab' diese hier bei https://www.badewannen.de/badewanne/eckbadewannen/ zu nem klasse Preis bekommen.Hatte auch keine weiteren Schwierigkeiten was den Einbau bzw die Montage angeht,mein Vater hat mir da sehr tatkräftig zur Seite gestanden.Er ist handwerklich sehr begabt,so das die Badewanne nach sehr kurzer Zeit funktionsfächig war

    Die oben genannte Seite hat wirklich ein sehr großes Angebot an Badewannen,kann man gerne mal nen Blick reinwerfen!
    Hoffe es hilft dem ein oder anderen weiter...

    LG
    Man kann nicht in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

    Comment


    • #3
      Guten Abend an dich

      Da hat er dir aber ein gutes Geschenk gemacht. Badewannen sind nämlich teuer, weißt du wahrscheinlich auch.
      Hast du denn mittlerweile die Badewanne drin oder suchst du noch nach deinen Infos ?

      Ich persönlich habe mein Bad neu gemacht, da ist echt so einiges angefallen. Aus dem Grund habe ich mir auch die eine oder andere Idee im Internet gefunden.
      Sind auch schon kurz vor dem Ende. Jetzt kommen die ganzen Kleinigkeiten.

      Habe zum Beispiel bei https://www.azizumm.de/ einiges an Zubehör gefunden wenn es um das Bad geht. Zum Beispiel Handtuchhalter, Feuchttücherboxen und noch vieles mehr. Da findet man auch wirklich super gute Sachen

      Du kannst natürlich auch schauen, dass du den Hersteller direkt kontaktierst.
      Beginne jeden Tag mit einem Lächeln!

      Comment


      • #4
        Ja mega, wenn man irgendwo was sparen kann. Ich selbst habe mir einiges zusammen sparen müssen um mir meine Wohlfühloase einzurichten. Das beste an meinem Bad ist, dass ich so einen Unterputz Radio (wie hier zu sehen: https://www.ploetzlichbauherr.de/ele...eckdosen-radio) direkt eingebaut habe. So steht bei mir nichts rum und der Klang ist auch nicht schlechter als bei gewöhnlichen Radios. Als ich das Video angeschaut habe musste ich mir das auch holen

        Comment


        • #5
          Also, ich an deiner Stelle hätte mir Hilfe geholt!
          Bin mir sicher, dass du jemand im Bekannten oder Familienkreis hasst, der sich damit auskennt!
          Ist meiner Meinung nach verständlich, das man sich damit nicht auskennt, wenn man noch nie eine Badewanne montiert hat

          Ich bin meine Badewanne los! Hab' diese durch eine Dusche ersetzt, weil es einfach praktischer finde!
          Hab' mir eine tolle Dusche geholt... und, habe auch den Duschkopf gewechselt. Durch diesen Test https://dusch-trends.de/duschkopf-test/ habe ich dann genau den richtigen Duschkopf entdeckt!
          Finde es echt super, das es solche Test gibt! Sind eine sehr große Hilfe wie ich finde!
          You see things as they are and ask, "Why?" I dream things as they never were and ask, "Why not?" (G. B. Shaw)

          Comment


          • #6
            Wenn man sich eine neue Wanne kauft, dann wird die in der Regel auch eingebaut, so war das zumindestens bei uns, als wir unsere Whirlwanne bekommen haben. Die wurde geliefert und eingebaut, damit auch alles ohne Probleme lief, haben wir vorher auch den Platz geschaffen, damit die Monteure in Ruhe arbeiten konnten, ohne das irgendetwas dazwischen lag oder ähnliches. Mussten uns also nicht um extra Handwerker kümmern.
            Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht!

            Comment

            Working...
            X