Announcement

Collapse
No announcement yet.

Bröckelnder, privater Landweg

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Bröckelnder, privater Landweg

    Hallo Leute,

    ich habe wohl ein etwas ungewöhnliches Problem. Und zwar besitze ich seit neustem als kleine Mitgift zu einem Grundstück eine ca. 300 m lange Landstraße , die zwischen zwei Feldern verläuft, sowie die Verantwortung dafür.
    Jetzt war ich letztens das erste Mal dort und die Straße ist offensichtlich in keinem guten Zustand. Viele Schlaglöcher und Teile des Asphaltbetons bröckeln. Bin mir zwar sicher, dass das nicht nur durch die Aktivitäten der vorherigen Besitzer geschehen ist, aber was solls.

    Also: soll ich das jetzt reparieren? Es ist ja eine private Strecke, und ich werde sie voraussichtlich nicht so nutzen, dass mich die Löcher stören. Allerdings scheint die Strecke ja auch öfter als Abkürzung von anderen Fahrern benutzt worden sein. Verkehrstechnisch würde das scho Sinn machen. Falls ich es reparieren soll, welche Kosten kommen da auf mich zu?

    Grüße
    Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

  • #2
    Hmm...also erstmal: so blöd es auch ist, ich würde es auf jeden Fall reparieren. Natürlich bist du theoretisch nicht dazu verpflichtet, weil ja laut dir die Straße nur dir gehört und du sozusagen für dich selbst haftest. Aber wenn einem von den "illegalen" Fahrern (sorry für die blöde Ausdrucksweise) etwas auf der Straße passiert, ist das natürlich genau so bescheuert.

    Ich bin mir zwar sicher, dass die Person dann selbst verantwortlich wäre und dich keine Schuld treffen würde, aber darauf muss man es ja nicht ankommen lassen. Vielleicht investierst du einfach zusätzlich noch in eine bessere Absperrung der Straße, auch wenn es dich nicht allzu sehr stört. Ich kann mir vorstellen, dass sich da auch für den Fahrer versicherungstechnisch Probleme ergeben würden, wenn er sich oder sein Auto auf der Straße "beschädigt". Und das will ja niemand.

    Was die Reperatur der Straße angeht: das sollte nicht allzu problematisch werden, da gibt es recht einfache Lösung. Schon mal was von Kaugummiasphalt oder Reperaturasphalt gehört? Einfaches Prinzip und nicht allzu teuer (https://www.asphalt-wegedecken.de/ka...araturasphalt/ ).

    Hier ein kleines Video zum Kaugummiasphalt / Reperaturasphalt :

    https://www.youtube.com/watch?v=zHtHIJ1ZTOQ

    Für die Absperrung würde ich mir einfach so ein Ding besorgen, mir fällt der Name gerade nicht ein. (Absperrungszaunding? )

    Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

    Comment

    Working...
    X