Announcement

Collapse
No announcement yet.

Der leistungsfähigste WLAN-Standard?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Der leistungsfähigste WLAN-Standard?

    Guten Tag zusammen,
    wir haben in unserem Haus einen ganz normalen DSL Anschluss und merken, dass mit zunehmend höherer Etage das Signal deutlich schwächer wird.
    Kürzlich haben wir bei devolo (einem Anbieter für Smart Home) gelesen, dass es Adapter gibt, die man einfach in die Steckdose steckt und damit sein Signal kabellos (!!) auf bis zu 1200 Mbit/s hochpumpen kann.
    Meine Frage an euch: Kennt jemand diese Technologie? Funktioniert sie überall? Wie sind eure Erfahrungen damit?

  • #2
    Meinst du sowas wie ein Repeater? Geht das dann über das Stromnetz oder wie?

    Comment


    • #3
      Es ist Wahnsinn, aber mittlerweile kann man sein Router-Signal über das Stromnetz verstärken und kann dabei auf eine soggenante ac-Geschwindigkeit bis zu 1200 Mbit/s kommen!
      Du bekommst im Grunde 2 Adapter: An einem Adapter schließt du den Router an, den anderen Adapter steckst du in eine andere Steckdose im Haus. Sowas eignet sich hervorragend, wenn du beispielsweise ein Haus hast und das Router-Signal im oberen Teil des Hauses nicht ankommt. Das Problem hatten wir nämlich und statt einen High-Tech-Router für 300€ zu kaufen, der noch dazu weniger Geschwindigkeit liefert, haben wir die beiden Adapter gekauft und damit das WLAN-Signal in die obersten Etagen transferiert. Ging ohne Probleme, es musste also kein Techniker her. Die Verbindungen sind durchweg konstant und verblüffend schnell. Du kannst auch deine Playstation oder andere Konsolen sowie PC oder TV über Lan-Anschlüsse anschließen (unser Samsung Smart TV läuft seitdem nur noch über den Adapter). Guckst du hier: http://www.devolo.de/article/dlan-12...kit-powerline/

      Comment


      • #4
        Ich wusste nicht einmal das es so geht
        Man kann nicht in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

        Comment


        • #5
          Mittlerweile gibt es schon die neue ah-Technik, Nachfolger vom ac. Diese Technologie wird aber nocht teuer sein.

          Comment

          Working...
          X