Announcement

Collapse
No announcement yet.

Haus bauen mit niedrigen Zinsen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Haus bauen mit niedrigen Zinsen

    Wir haben uns jetzt auch entschlossen, den Traum vom Eigenheim zu erfüllen und ein Haus zu bauen Natürlich muss das nötige Kleingeld vorhanden sein, einen Teil haben wir zusammen aber einen Teil müssen wir halt finanzieren. Dazu suchen wir jetzt einen Kredit wo es keine so hohen Bauzinsen und Bereitstellungszinsen gibt. Haben uns mal online bei http://www.baufinanzierungsrechner.n...ellungszinsen/ den Artikel angeschaut und schon paar Infos sammeln können.

    Trotzdem aber wäre es Super lieb von euch wenn ihr mir auch noch einmal zusätzlich paar persönliche Meinungen dazu sagt Welche Erfahrungen habt ihr machen können ? Zumal man ja schauen soll, das man spart wo man kann.

    Wir möchten keine direkten Empfehlungen oder sowas, möchten diesmal einfach nur sammeln und uns versuchen einen Überblick zu machen Fällt euch was ein ?
    Last edited by spahic; 04.11.2015, 00:43.
    Man kann nicht in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

  • #2
    Falls du für die Hausarbeit usw dann bestimmte Geräte brauchst kann ich dir empfehlen hier vorbeizuschauen
    http://www.gl-verleih.de/
    Ist sehr empfehlenswert vorallem in Sachen Beratung, Zuverlässigkeit und Qualität
    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen
    Gruß

    Comment


    • #3
      Die Frage ist nicht, wo man günstige Zinsen findet, sondern wo es das Komplettpaket inkl. Sondertilgung und ohne versteckten Kosten gibt. Die Banken verdienen meiner Meinung nach zwar genug Geld durch die Vergabe von Krediten, doch bei immer mehr Angeboten lassen sich öfters Extrakosten finden, etwa Kosten für die Sondertilgung oder vorzeitige Auflösung.
      Daher bleibt einem Kreditsuchenden nichts anderes übrig als die einzelnen Angebote mittels Berater oder Zinsrechner zu vergleichen und sich dabei die günstigste Konstellation herauszusuchen.
      Mein Vater hat kürzlich ebenfalls in eime Immobilie investiert, allerdings nur eine kleine Wohnung auf Fuerteventura. Das hat er sogar ohne Eigenkapital geschafft, weil die Bank sein Gehalt als Bemessungsgrundlage stattgegeben hat. Früher undenkbar, heute möglich: http://www.hauskreditrechner.info/20...-eigenkapital/
      Er meinte, dass die Zinsen am Kapitalmarkt so volatil seien wie Aktienkurse – heißt: Es kann von heute auf morgen eine Zinserhöhung geben und wer bis dato nicht zugeschlagen hat, erhält nur noch höhere Zinsen.
      Bauen mit niedrigen Zinsen ist definitiv ein großes Argument, aber beachtet wie gesagt auch das Kleingedruckte, die Zinsbindung und die Optionen einer vorzeitigen Auflösung bzw. Tilgung.

      Comment

      Working...
      X