Announcement

Collapse
No announcement yet.

Was beim Kaminbau beachten

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Was beim Kaminbau beachten

    Servus zusammen,

    wie der eine oder andere vielleicht schon mitbekommen hat (), sind wir zur Zeit in der Planungsphase unseres Hauses.
    Bei meiner Frau ist dabei ein neuer Wunsch aufgekommen. Und zwar geht es darum,
    dass sie sehr gerne einen solchen Kaminofen hätte: https://www.ofen.de/kaminofen.
    Mich hat sie damit auf jeden Fall auch angesteckt. Auch wenn wir im Moment mal richtig gutes Wetter haben, möchte
    ich im Winter dann eine richtig gemütliche Wärme. Bei unserer aktuellen Wohnung haben wir eine Stromheizung,
    die bei Minustemepraturen Mühe hat, die Bude überhaupt mal über 18 Grad zu erwärmen. Darauf haben wir wirklich keine Lust mehr.
    Wieviel müssen wir denn neben dem Ofen ansich an zusätzlichen Kosten miteinkalkulieren? Wie sind eure Erfahrungen?

  • #2
    Grundsätzlich erst mal den Schornsteinfeger hinzuziehen,ob es überhaupt möglich ist.

    Comment


    • #3
      Soviel ich weiß muss man dazu erstmal den zuständigen Kaminkehrer fragen, ob ihr an eurem Kamin überhaupt eine Feuerstelle betreiben dürft. So einfach ist das nämlich nicht.
      Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

      Comment


      • #4
        Erst musst du leider was Handfestes auf dem Tischliegen haben bevor du dir um sowas Gedanken machen kannst
        Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht!

        Comment


        • #5
          Den Aufbau kannst du dann selbständig ausfürhen, wobei es empfehlenswert ist, sich mit einem Fachmann - einem Kaminbauer in Verbindung zu setzen.
          Man kann nicht in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

          Comment


          • #6
            Man kann sich auch fachmännische Hilfe suchen
            Man kann nicht in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

            Comment


            • #7
              Ich würde es auch machen lassen. Da ist zu viel, was schief gehen kann und da auch nicht ungefährlich ist.
              Alle wollen individuell sein, aber wehe, jemand ist anders.

              Comment


              • #8
                Wir haben zuerst unseren Schornsteinfeger gebeten bei uns vorbeizuschauen und und nach wenigen Tagen konnte dieser sich unseren Abzug genau begutachten. Wir hatten Glück zwei große Abzüge zu haben welche seit Ewigkeiten nicht mehr genutzt wurden. Die Abzüge wurden gereinigt und dann bekamen wir das OK vom Schornsteinfeger den Kamin bauen zu lassen. Als der Kamin dann fertig war kam der Schornsteinfeger nochmal, schaute sich alles kurz an und das war es. Ich würde niemandem raten einfach ohne Genehmigung den Kamin zu bauen, wenn etwas passiert ist der Ärger groß und wenn der Schornsteinfeger mitbekommt dass der Kamin ohne seine Genehmigung gebaut wurde kann es ein Bussgeld geben.
                Wir sitzen nun oft abends vor dem Kamin, die Wärme welche ein Kamin ausstrahlt ist nicht zu vergleichen mit der Wärme eines Heizkörpers. Das Holz stapeln wir im Wohnzimmer in einem optisch sehr schönen Kaminholzkorb, eigentlich die beste Lösung um das Kaminholz im Wohnzimmer zu lagern. Ein Kamin ist schon etwas schönes, ich möchte ihn nicht mehr missen.

                Comment


                • #9
                  Schönen guten Tag!

                  Bist du dir denn wirklich ganz sicher, dass du die notwendigen Fähigkeiten und das Know-How besitzt, dass du dir selbst den Kamin bauen kannst? Du weißt doch hoffentlich schon, dass das mitunter auch schlimme Gefahren mit sich bringen kann, wenn man hier irgendwie etwas falsch angeschlossen oder sonst einen Fehler gemacht hat. Ich gehe aber jetzt mal davon aus, dass du schon weißt, was du tust.

                  Daher kann ich dir sagen, dass mein Onkel, der das Handwerk übrigens gelernt hat, an dieser Stelle die einzelnen Bauteile für seinen Kamin gekauft und dann eben zusammengebaut hat.

                  Lg

                  Comment

                  Working...
                  X