Announcement

Collapse
No announcement yet.

Heizen mit Solar?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Heizen mit Solar?

    Hallo Zusammen,

    da wir in naher Zukunft ein Eigenheim bauen, beschäftige ich mich in letzter Zeit mit den unterschiedlichen Bauthemen. Bei meiner Internetrecherche bin ich nun auf http://www.smp-solar.de/ gestoßen. Dort habe ich gesehen, dass es neben Solar-Strom auch die Möglichkeit der Solar-Wärme gibt. Das war mir bis jetzt so noch nich bewusst. Ich hatte Solarzellen nur in Verbindung mit Strom im Hinterkopf. Allerdings hört sich das für mich sehr interessant an, weswegen ich mich hier mal erkundigen wollte wer damit Erfahrungen hat.

    Beste Grüße

  • #2
    Komplett mit Solar zu heizen finde ich schwierig. Ich würde eher dazu übergehen, die Solarenergie zusätzlich zu nutzen. Du kannst das auch über KVB subventionieren lassen.
    Mach es zu DEINEM Projekt!

    https://www.youtube.com/watch?v=QuuaYs3kw9w

    Comment


    • #3
      Zusätzlich geht es, allein in unseren Breiten aber kaum. Ein Bekannter von mir heizt u.a. mit Photovoltaik. Ich kann ihn gern nach Tipps fragen.

      Comment


      • #4
        Eine Solarheizung ist eher als Zusatzheizung oder zur Warmwasserbereitung im Sommer gedacht. Man kann damit jedoch seine Energiekosten merklich senken. Es gibt auch Module, die zeitgleich Strom und Wärme erzeugen.

        Comment


        • #5
          Wir verwenden die Solarzellen zusätzlich! Funktioniert meist ganz gut! Für den Winter haben wir aber auch schon viel Holz gelagert um unseren Kachelofen zu heizen. Wir können so wirklich viel sparen!

          Comment


          • #6
            Wie Löffeljoe es schon erwähnte, komplett mit Solar heizen ist wahrlich schwierig. Es kommt auch darauf an ob dein Haus optimal ausgerichtet ist, um ein Maximum an Sonne einzufangen. Würde eher zusätzlich damit heizen. Wir heizen nämlich auch mit Solar + einem kleinen Teil Strom aus der Dose, den wir nicht selber produzieren können. Dazu haben wir das ganze Haus damals auf Infrarotheizungstechnik umgerüstet, was aber nur funktionierte weil unser Haus optimal ausgerichtet ist und auch ideal gedämmt war. Wenn dem so ist, kann ich IR nur weiterempfehlen. Anderenfalls sollte man sich lieber noch einmal gut beraten lassen (Diese Firma beriet uns damals, ich halte sie für kompetent, kann aber sonst keinen weiteren Vergleich machen, da dies mein erstes mal war was IR-Heizungen angeht) oder gänzlich verzichten und lieber herkömmliche Heizungsarten wählen, auch wenn diese meist mit sehr hohen Anschaffungskosten verbunden sind. (Das Umrüsten auf Infrarot hat uns ca. 6500€ gekostet, eine Wärmepumpe fängt erst bei 20.000€ an, mal so als Beispiel.) Wir fahren aufjedenfall sehr gut mit der Methode Solar + Infrarot und werden es auch weiterhin so machen. Für den tiefsten Winter haben wir trotzdem noch einen schönen Kamin im Wohnzimmer stehen. Ich finde das ist unersetzlich.

            Liebe Grüße

            Comment


            • #7
              Wenn man sich für alternative Energie entscheidet, war es in der Vergangenheit immer schwierig mit der Beschaffung von Ersatzteilen. Ich habe jetzt einen Shop im Internet entdeckt der sich auf Ersatzteile für Blockheizkraftwerke spezialisiert hat und wo ich nun schon MWM Ersatzteile (hier zu finden) gekauft habe und so deutlich Geld sparen konnte. Ich war mit dem Service und der Qualität der Produkte von Onergys sehr zufrieden

              Comment


              • #8
                Hallo Wesensfest, Solarthermie ist auf jeden Fall auch in unseren Breiten eine Option. Dabei wird das Wasser für Heizung und Co. erwärmt. Man kann damit meistens nicht den kompletten Bedarf an Warmwasser abdecken, aber doch einen Großteil. Auf folgender Website ist beschrieben, wie das genau funktioniert: http://www.dach.de/solar/solarthermie/ (Abschnitt "Funktionsweise der thermischen Solaranlage")

                Comment


                • #9
                  Wir haben uns das auch mal vorgenommen. Bis zur Umsetzung wird es wohl noch ein Weilchen dauern. Solartechnik ist halt richtig teuer einfach.


                  Grüße
                  Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht!

                  Comment


                  • #10
                    Nein, Solartechnik ist nicht mehr so teuer, wie es einmal vor 10 Jahren der Fall gewesen ist, es stimmt, dass der
                    Staat Solartechnik nicht mehr in dem Ausmaß fördert, aber wenn man beispielsweiße ein neues Haus baut, dann
                    würde ich immer direkt auch eine Solaranlage auf das Dach bauen.

                    Comment


                    • #11
                      Also, da habe ich auch was zu sagen.

                      Eigentlich lohnt sich Solarheizung für kleine Wohnungen, doch wenn es sich dabei um viel größere Oberflächen handelt, dann muss man nach viel bessere Alternative suchen. Da lohnt sich Heizöl am besten, weil man da durch eine viel größere Möglichkeit hat Geld zu sparen. Bei uns in Betrieb haben wir Blockheizkraftwerke „Öko Vario M” (bhkw heizöl) und sparen somit sehr viel Geld. Lohnt sich auf jeden Fall und ich kann laut sagen, dass es für jeden Betrieb empfehlenswert ist.

                      Grüß!
                      Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

                      Comment


                      • #12
                        Ist auf jeden Fall zu empfehlen
                        Man kann nicht in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

                        Comment


                        • #13
                          Originally posted by spahic View Post
                          Ist auf jeden Fall zu empfehlen
                          Da gebe ich dir recht.

                          Comment


                          • #14
                            Ist auf jeden Fall keine schlechte Idee
                            Beginne jeden Tag mit einem Lächeln!

                            Comment


                            • #15
                              Ich finde das ist unersetzlich.

                              Comment

                              Working...
                              X