Announcement

Collapse
No announcement yet.

Wand-und Deckenpaneele ohne Beschichtung

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Wand-und Deckenpaneele ohne Beschichtung

    Hallo,

    vielleicht kann mir auch jemand einen Rat geben. Ich bin z. Zt. dabei mein Haus zu renovieren. Ich würde gerne Paneelen an Wand und Decke anbringen. Leider habe ich dabei ein Problem und zwar folgendes. In meiner letzten Wohnung habe ich auch viel mit Paneelen verkleidet und da wir mit Kaminöfen heizen hat sich in allen Räumen, in denen ein Ofen steht, diese Musterbeschichtung von dem MdF-Träger gelöst. Ich habe von verschiedenen Firmen die Paneelen gekauft, ich kam zu der Erkenntnis, Paneelen eignen sich nicht für Räume mit Ofenheizung. Selbstverständlich ärgerte es mich als nach den ersten Heiztagen sich überall die Beschichtung löste und in Wellen davon hin. Da ich die ganze Verkleidung nicht wieder vollständig entfernen wollte löste ich die Beschichtung vollkommen, auch von den Stellen an denen sie noch festhing, trug einen Tiefengrund auf und versah die Paneelen mit einem Acrylfarbanstrich. Ich war mir zwar nicht so sicher ob ich nicht wieder eine " Überraschung " erlebe aber ich hatte Glück. Es sah nicht nur gut aus sondern es ließ sich ebenfalls abwaschen und als es mir nicht mehr gefiel war es auch kein Problem eine andere Farbe aufzutragen. Da ich auch jetzt immer noch mit Öfen heize befürchte ich, dass mir das gleiche wieder passiert, meine Frage ist deshalb ob mir jemand eine Firma nennen kann bei der ich MdF-Paneelen ohne eine Beschichtung erwerben kann. Ich nehme gerne Paneelen weil ein sauberes Wandbild entsteht. Ohne Paneele müsste ich mir einen Handwerker nehmen den ich mir als Rentner aber nicht leisten kann. Paneelen brauche ich nur einmal anzubringen, danach lassen sie sich abwaschen und auch wenn sie gelegendlich einen neuen Farbanstrich brauchen kann ich dies noch ohne fremde Hilfe machen. Diese glatte Paneele lässt sich leicht streichen wobei jedoch zu einen Putzanstrich ein weitaus stärkerer Krauftaufwand nötig ist. Es wäre toll wenn mir jemand eine Firma nennen könnte die ihre Paneelen auch ohne Musterbeschichtung verkauft. Ich könnte mir dann die ganze mühsame Arbeit sparen, die das Ablösen dieser Beschichtung verursacht.

    Gruss

    caro

  • #2
    Meines Wissens gibt es die MDF-Paneele nur als Dekorpaneele - also mit Beschichtung. Als Alternative bieten sich (die teureren) Echtholzpaneele an, die furniert werden. Ich bin aber nicht der absolute Experte - ich würde mal in den Holzfachhandel gehen und nachfragen - vielleicht wissen die eine bessere Lösung.

    Comment

    Working...
    X