Announcement

Collapse
No announcement yet.

Alter Küchenschrank

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Alter Küchenschrank

    Hallo,

    wir waren letztens auf dem Antik Trödelmarkt und haben so einen alten Küchenschrank mitgenommen.
    Das Teil steht jetzt unten im Keller und ich würde den gern wieder flott machen. Leider habe ich davon nicht allzu viel Ahnung,
    würde es aber dennoch gern probieren. Ein Kumpel meinte, ich solle mir so einen Bandschleifer besorgen, um erstmal die alte
    Holzfarbe runterzuholen. Auf was muss ich da achten? Da gibt es ja sicherlich viele Geräte mit unterschiedlicher Leistung, oder?


    Beste Grüße
    Last edited by frannk; 09.03.2018, 13:48.
    Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

  • #2
    Hi fraank,

    solche alten Möbel finde ich auch toll. Wenn man da ein wenig handwerkliches Geschick hat, kann man die wieder richtig schön machen.
    Umso wichtiger ist es da, das richtige Werkzeug zu haben. Bandschleifer gibt es schließlich viele und für so einen alten Schrank würde ich
    eher zu einem etwas kleinerem Gerät raten. Am besten auch ein Markenprodukt. (z.B. Bosch) Wenn du da eine kleine Orientierungshilfe brauchst,
    kannst du auch hier mal vorbei schauen: https://bandschleifertest.org/bandschleifer-test/ Da findest du Geräte in verschiedenen
    Preisklassen und entsprechende Hinweise zur Handhabung. Für den einmaligen Gebrauch wäre es vielleicht auch sinnvoll zu schauen,
    dass man sich so ein Teil ausleiht.

    Gruß

    Comment


    • #3
      Was wars am Ende?
      Man kann nicht in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

      Comment


      • #4
        Wie lief denn das aufhübschen des Schrankes ? Ideen und Hilfe wie man das angehen sollte, findet man in Massen im Internet. Da kann man sich wirklich top umsehen und vor allem ist es auch so, dass es gar nicht soo aufwendig ist wie man denkt.
        Wir haben unsere Küche auch etwas verschönern wollen und haben auch unterschiedliche Ideen gefunden.

        Einiges haben wir selbst gemacht aber einiges dann auch nicht. So handwerklich begabt sind wir nun auch nicht.
        Aber ich habe mir schon eine neue Arbeitsplatte ausgesucht, die wollte ich mir auf jeden Fall kaufen. Zudem sind die fenix arbeitsplatte kosten auch nicht so hoch, da lohnt es sich schon auf jeden Fall sich die zu kaufen.

        Hattest du dich denn entschieden ?
        Beginne jeden Tag mit einem Lächeln!

        Comment


        • #5
          Hi
          Ich habe mal eine Kommode selbst restauriert und es ist sogar ganz gut geworden. Mein Bruder ist Autolackierer und ich habe alles benutzt was mir auch seiner Werkstatt behilflich sein konnte.
          An erster Stelle ist natürlich die Schleifmaschine, mit der ich den alten Lack sehr einfach entfernen konnte. Die Kommode habe ich dann mit einem Lack lackiert, den er eigentlich für Autos benutzt. Alles was ich benutzt habe ich eigentlich Lackierbedarf für Autolackiere, aber es ist ganz gut geworden. Die Kommode glänzt und mir gefällt sie genauso.

          Comment

          Working...
          X