Announcement

Collapse
No announcement yet.

Magenverstimmungen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Magenverstimmungen

    Hi Leute,

    seit einigen Tagen habe ich Probleme mit meinem Magen.
    Es sind keine richtigen Schmerzen, eher ein "flaues" Gefühl. Ich merke richtig, wie mein Magen Probleme hat, Speisen zu verdauen.
    Ich kann das ganze auch nicht von bestimmten Lebensmitteln abhängig machen. Es ist vollkommen egal, was ich esse. Danach grummelt's im Bauch.
    Festen Stuhlgang hatte ich auch das letzte mal vor rund einer Woche :-S

    Ich habe mir jetzt vorgenommen, mehr Joghurt zu essen, um die Darmflora etwas in Schwung zu bringen. Ein Freund meinte allerdings, dass das ganze nichts bringt, da die Bakterien nicht einmal im Darm ankommen würden und die Magensäure diese vorher zersetzen würde.
    Er reit mir stattdessen zu sogenannten Probiotika. Also Darmbakterien in Tablettenform. Er fastet ca. 1-2 mal pro Jahr und kombiniert das im Anschluss mit einer Probiotika-Kur. Er meint, danach fühlt er sich wie neu geboren. Ich würde das ganze gern auch mal testen und habe mich auch schon auf http://vitamine-ratgeber.com/weitere...fe/probiotika/ eingelesen.

    Glaubt ihr, es reicht, einfach nur diese Tabletten zu nehmen oder muss man während des Zeitraums auch seine komplette Ernährung umstellen?

  • #2
    Kräuterlikör trinken?
    Die Axt im Haus erspart den Zimmermann.

    Comment

    Working...
    X