Announcement

Collapse
No announcement yet.

Lieber nicht über hohe Summen Online verfügen?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Lieber nicht über hohe Summen Online verfügen?

    Ich habe ein seltsames Problem: Ich habe zuviel Geld auf dem Tagesgeldkonto und möchte darüber nicht Online verfügen können. Meine eine Bank (VR Bank) konnte das sofort einrichten. Meine gute Tagesgeldbank (VW) tut sich da schwer. Der Hintergrund: Ich vertraue zwar Online-Banking, aber ich möchte nicht, dass ein potentieller Angreifer darüber verfügen könnte. Da hab ich ein schlechtes Gefühl und würde das lieber telefonisch oder anderweitig klären.

    Noch in den 2000ern wurden Bekannte von mir mal Opfer von einem Trojaner-Angriff und haben Tausende an Euro verloren. Ich glaube heutzutage wäre es mit den ausgeklügelten Tan-Verfahren natürlich nicht mehr möglich. Dennoch bin ich noch ein wenig geprägt davon. Was würdet ihr sagen: Übertriebene Vorsicht oder berechtige Vorsicht? Ich liebe einfach das Gefühl, dass es gewisse Verbindungen gibt, die nicht Online einsehbar sind. Nicht nur im finanziellen Bereich, auch gerne im privaten Bereich.

    Die Bank weiss wohl nicht recht wie sie damit umgehen soll weil es wohl Standard ist, dass man Zugang hat und selbst umbuchen kann. Die Bank ist die VW Bank ( http://www.tagesgeld.com/tagesgeldba...ank-tagesgeld/ ). Vor einer Woche haben diese sogar die Zinsen so erhöht, dass ganz gerne da bleiben würde.

    Eine andere Möglichkeit für mein "übertriebenes Sicherheitsbedürfnis " wäre mehr Geld auf verschiedene gute Konten anderer Banken zu verteilen. Dann hätte ich allerdings einen hohen Verwaltungsaufwand und würde die ganze Zeit Briefe und Werbung bekommen. Das will ich auch nicht.

    Ein ähnliches Sicherheitsbedürfnis habe ich bei meinem Broker. Dort kann ich per Mausklick Kaufen und Verkaufen. Überweisen kann ich zwar nur aufs eigene Konto, aber was ist wenn sich ein Hacker einloggt und kauft und verkauft so wie es ihm passt? Er könnte so lange hin und her transferieren und traden bis alles aufgebraucht ist. Auch das geht auf Dauer so nicht.

  • #2
    seltsames Thema in einem Bauforum.?

    Comment


    • #3
      Ich habe das online Banking weggelassen
      Man kann nicht in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

      Comment

      Working...
      X