Announcement

Collapse
No announcement yet.

Insektenschutz-Spannrahmen mit einer Dicke von unter 9 mm zum selbst zusägen?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Insektenschutz-Spannrahmen mit einer Dicke von unter 9 mm zum selbst zusägen?

    Hallo,

    meine neuen Kunststofffenster würde ich gerne selber mit einem Insektenschutz-Spannrahmen ausstatten. In meiner alten Wohnung hatte ich Insektengitter mit Klebestreifen um die Fenster, aber sowohl die Klebestreifen am Fenster als auch die Insektengitter auf dem Klebestreifen haben sich immer wieder abgelöst und nach dem Entfernen beim Umzug auch hässliche Klebespuren hinterlassen.

    Bei meinen neuen Kunststofffenstern passen leider keine Standard-Insektenschutz-Spannrahmen mit einer Dicke von 11 mm (scheint ein Standardmaß zu sein) zwischen Fenster und Aufsatzrollladen. Der Abstand zwischen beiden ist nur knappe 9 mm.

    Bis auf Insektenschutz-Spannrahmen mit einer Dicke von 11 mm habe ich bei meiner Recherche im Netz und in örtlichen Baumärkten leider nichts gefunden. In manchen Produktbeschreibungen wird die Dicke des Spannrahmens gar nicht erst explizit erwähnt (passend für die meisten Fenster heißt es lapidar auf der Verpackung).

    Bis auf meinen Fensterbauer, der einen astronomischen Kostenvoranschlag für den Insektenschutz an allen Fenstern erstellt hat, habe ich bisher noch keine Bezugsquelle für Insektenschutz-Spannrahmen mit einer Dicke von unter 9 mm gefunden. Am liebsten würde ich die Spannrahmen auch selbst zusägen, damit der Preis im Erträglichen bleibt.

    Habt ihr irgendwelche Ideen, wo man Insektenschutz-Spannrahmen mit einer Dicke von unter 9 mm kaufen kann?

    Vielen Dank!

    Gruß
    Beweta

  • #2
    Hat niemand eine Idee?

    Comment

    Working...
    X