Announcement

Collapse
No announcement yet.

Feuchte Abstellkammern

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Feuchte Abstellkammern

    Huhu,

    wir haben in unserer Wohnung zwei Abstellkammern mit jeweils gut 4qm.
    Eine wird als Rumpelkammer genutzt, die andere als Vorratskammer und für die Waschmaschine / Trockner. Beide Räume sind mit Fenstern versehen und haben Außenwände. Leider haben wir jeden Winter das Problem, das beim öffnen
    die Luft kondensiert und sich in den Ecken dann öberflächiger Schimmel auftaucht. Hat jemand Tipps, wie ich das Problem lösen kann ? Da die Räume so klein sind und keine Heizungen drin angebracht sind, dachte ich zuerst an elektronische Raumentfeuchter, aber in den Räumen ist zuwenig Platz dafür.

    Habt Ihr noch eine andere kostengünstige Idee, was ich stattdessen machen kann ?

    Vielen Dank im voraus,

    schöne Grüße

    Oli

  • #2
    Ihr könntet in den Räumen einen ÖÄlradiator aufstellen, das ist so eine kleine Heizung die man einfach in die Steckdose steckt. (Also der Stromstecker, nicht die Heitzung;-) ) Viel Strom brauchen die Dinger nicht.
    Den Schimmel auf keinen Fall mit Essig bekempfen, das hat ein Nachbar gemacht und der Schimmel hatte sich aus dankbarkeit noch schlimmer vermert!!

    Comment

    Working...
    X