Announcement

Collapse
No announcement yet.

PVC-Schlauch an Badezimmer-Wasserhahn anschließen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • PVC-Schlauch an Badezimmer-Wasserhahn anschließen

    Hallo
    ich habe mal eine Frage die besonders die Handwerker mit Sanitärwissen anspricht (vermutlich wissen es aber auch die anderen, ich bin leider nur ein Laie).

    Ich möchte gezielt meine meine fleischfressenden Pflanzen heizen, ohne dass sie trockene Heizungsluft abbekommen (das schadet ihnen).
    Da dachte ich an eine Fussbodenheizung-ähnliche Konstruktion. Einen entsprechend langen PVC-Schlauch mit dem Innendurchmesser 5-6mm habe ich da. Nun müsste ich diesen aber an einen normalen Wasserhahn (wie man ihn von der normalen Badamatur kennt) anschließen. Dieser hat ein Innengewinde von ca 27mm.
    Da ich meine Pflanzen jedoch nicht kochen will, bedarf es nur einer kleinen Warmwassermenge pro Zeiteinheit, also wäre der Wasserhahn nur minimal aufgedreht.

    Welches Verbindungsteil bräuchte man für diesen Übergang? Alle Übergänge die ich bisher gefunden habe, sind nur von Wasserhahn auf Gartenschlauch. Aber das ist ja viel zu groß.
    Hoffe auf euer Wissen um mir weiterzuhelfen.

    Grüße
    Steffen

  • #2
    Meine Zimmerpflanzen sind auch aufgrund meiner Heizung eingegangen wobei sie nichtmal direkt in deren nähe waren....
    Kann dir nur den direkten Gang in einen Baumarkt mit großer Pflanzen und Gartenausstattung empfehlen

    Comment


    • #3
      Hallo Savmut!

      Die besste variante ist das Micro-Drip System von Gardena. Das gibt es in gut sortierten Baumärkten. Hier schließt man mit einem kleinem Stück Gartenschlauch ein Basisgerät an, welches den Druck des Wasserhahnes runterregelt. Eine Weiterleitung erfolgt mit einem kleinen, flexiblen Kunststoffschlauch, der auch noch verteilt werden kann. Leg um die Pflanzen eine kleine Spirale und am Ende des Schlauches einen Endtropfer oder Beregner. Da bekommt die Pflanze auch noch Wasser.
      Im Link nochmal zum nachlesen.
      http://www.gardena.com/de/water-mana...gation-system/

      Hoffe das hilft ein Stück weiter.

      Mit besten Grüßen

      Comment

      Working...
      X