Announcement

Collapse
No announcement yet.

stimmengemurmmel jeden abend was kann ich tun!?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • stimmengemurmmel jeden abend was kann ich tun!?

    hallo

    ich bin in eine neue wohnung gezogen. altbau. soweit relativ ruhig... bin ja auch im DG und niemand über mir

    die "unten" höre ich auch sonst nicht ... AUSSER ... abends höre ich denen ihr Stimmengemurmmel und da ich abends ruhig arbeiten möchte, stört mich das gewaltig

    ich weiss nicht, ob die vielen teppichböden u der laminat der vormieterin entsprechend gedämmt hat, denn sie meinte man würde GAR NICHTS hören. Ich habe nun alle alten böden raus, weil ich die alten holzdielen auffrischen wollte. habe jedoch das gefühl, dass durch das wegmachen der teppichböden die wohnung hellhöriger ist. kann dsa sein?

    wäre es jetzt nicht besser statt des alten holzdielen lieber laminat zu legen und drunter zu "dämmen" um hier dem stimmengemurmel entgegen zu wirken!? ..

    oder kann das auch durch den gasofen hörbar sein!?

    was kann ich tun, um zumindest eine gewisse dämmung/schallschutz zu erreichen?

    vielen dank für jede hilfe,
    usy

  • #2
    Es ist sicherlich so, dass ein paar Teppichschichten das Stimmengewirr von unten dämpfen können. Gleichwohl ist es bei Luftschall (und darum handelt es sich dabei) aber eher so, dass die Übertragungswege ganz andere sind. Der Schall kann auch über die Wände, Rohrleitungen oder flankierende Bauteile nach oben gelangen. Daher vermute ich eher, dass die Vormieterin einfach nicht so gut gehört hat oder weniger empfindlich war. In Sachen Schallschutz gibt es bei baumarkt.de zahlreiche Informationen, auf folgender Übersichtsseite sind die wichtigsten Beiträge zusammengefasst: http://www.baumarkt.de/nxs/9223///ba...ung-verbessern

    Comment

    Working...
    X