Announcement

Collapse
No announcement yet.

Regenwasser effektiver nutzen?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Regenwasser effektiver nutzen?

    Hallo zusammen,

    ich würde gern das Regenwasser in unserem Garten effektiver nutzen und bin nun auf der Suche nach einer passenden Möglichkeit. Bisher fangen wir es nur über die Regentonne auf und gießen dann mit der Gießkanne. Im Hochsommer wässere ich abends gern mal und da wir einen recht großen Garten haben, die Regentonne aber am anderen Ende steht, nervt das ständige hin und her ein wenig. Und wenn es mal länger nicht regnet, ist das natürlich auch doof.

    Deswegen wäre mein Wunsch, das Regenwasser irgendwie aufzufangen und dann über eine Pumpe in den Schlauch zu bringen, sodass ich letztlich damit gießen kann. Ist das möglich und eventuell auch unkompliziert umsetzbar?
    Wenn ja, was benötigt man dazu?

    BG
    Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

  • #2
    Frannk,

    also deine bisherige Variante ist zwar Oldschool, aber noch lange nicht ausgestorben. Kann man also durchaus so weiter machen

    Wenn du das Regenwasser aber effektiver nutzen möchtest, dann ist eine fachgerecht installierte Regenwassernutzungsanlage die Voraussetzung dafür. Dazu gehören in der Regel ein Wasserspeicher , ein Rohr- und Filtersystem sowei eine leistungsstarke Pumpe! Das ganze muss auch angemeldet werden und es darf keine Verbindung zwischen Trink- und Regenwasserkreislauf geben.

    Pi mal Daumen würde ich so mit 3000 - 5000 Euro an Gesamtkosten rechnen. Muss man sich natürlich überlegen, ob man das investieren will. Schau dich auch mal auf dieser Seite um https://www.1a-pumpen.de/kategorie/r...utzungsanlagen
    Dort erhältst du eine erste Kostenübersicht für Regenwassernutzungsanlagen. Da kann man sich in einem Online-Rechner auch schnell und einfach beraten lassen!

    Viel Erfolg beim Vorhaben
    Die Axt im Haus erspart den Zimmermann.

    Comment


    • #3
      Hallo! Wir gehen den Umbau jetzt wahrscheinlich tatsächlich an!
      Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

      Comment


      • #4
        Na dann viel Erfolg damit, wobei ich bezweifle das man viel aus Regenwasser rausholen kann. Wir haben uns über die Bewässerung mal auf https://www.rekubik.de/ beraten lassen bzw. uns diverse Möglichkeiten angeschaut. Und da ist uns aufgefallen, man kann Regenwasser nur für die Bewässerung in trockenen Zeiten nutzen. Vielleicht noch für die Toilette im Garden. Was macht ihr nun mit dem Regenwasser?

        Comment

        Working...
        X