Announcement

Collapse
No announcement yet.

Was kann man gegen Klee auf dem Rasen tun?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Was kann man gegen Klee auf dem Rasen tun?

    Unser Rasen ist ein Klee-Paradies. Der viele Klee mag zwar Kühe erfreuen, uns gefällt er aber nicht. Gibt es irgendein Mittel, das den Klee wirkungsvoll vertreibt?

  • #2
    Da habe ich was für Dich gefunden, siehe http://www.baumarkt.de/nxs/743///bau...e-Butterblumen

    Ich habe auch jede Menge Klee im Rasen. Den mähe ich ab und damit basta.
    Ist mir egal, ob der Rasen durch Gras grün ist oder durch Klee. Auch meinen nackten Füßen ist es egal.

    Comment


    • #3
      Du musst Deinen Rasen am besten mit einem Vertikutierer bearbeiten. Dann ist der Rasen zwar erstmal ein wenig löchrig luftig, aber auf Dauer kann das gegen Klee und anderes helfen.

      Comment


      • #4
        wenn das Thema noch aktuell ist ;-) und der Klee verschwindet ja nicht über Weihnachten so einfach......

        Wir verwenden Banvel M auf dem Rasen, ein sehr gutes Mittel, das auch Klee vernichtet. Es ist eine wahre Freude zu sehen wie das Zeug eingeht!

        Aber natürlich muss man sich auch einen Kopf über den sinnvollen Einsatz von Chemie im Garten machen, nur das war hier nicht gefragt

        Comment


        • #5
          ich mag den Klee!!! Aber ich weiß noch, dass meine Oma auch immer den Klee vernichtet hat, sie hat ihn früher immer ausgestochen, was ich nie verstanden habe :-)

          Comment


          • #6
            hmmmm... es ging nicht um das was Gärtnerin gefällt

            Entweder möchte man einen Rasen mit Gras oder schönen Klee, beides zusammen geht auf die Dauer nicht, bzw. sehr schlecht.

            Comment


            • #7
              Also ich würde niemals den Klee von meinem Rasen entfernen, ich meine wo soll ich denn sonst ein vierblättriges Kleeblatt finden?

              Comment


              • #8
                Du solltest dann mal nach Breese kommen, vor dem Pflegeheim meiner Oma ist eine Wiese, die voll mit Klee ist.
                Da kannst Du Tage wenn nicht Monate lang suchen und auf Dein Glück hoffen
                Aber wie schon gesagt, "Gärtnerin" mag ja eben kein Klee und deshalb muss er bei ihr weg.

                Comment


                • #9
                  Ich persönlich habe nur einen Balkon, aber vor unserem Haus gibt es einen "Mieterrasen" - der ist auch voller Klee...
                  Ich finde das ganz schön, bin mir aber nicht sicher, ob der für bestimmte Kleintiere giftig ist..? Manche unserer Nachbarskinder lassen da ihren Meerschweinchen laufen. Ich hoffe, das geht gut. Ansonsten essen die das ja vielleicht weg....

                  Comment


                  • #10
                    Also das Klee giftig ist für Kleintiere hab ich noch nicht gehört. Also gegen den Klee bei uns haben wir schon alles Mögliche probiert, aber ihn nie wirklich weg bekommen. Inzwischen haben wir uns dran gewöhnt und finden es inzwischen auch ganz schön.
                    Falls du doch noch nen günstigen Vertikulieren oder Mulcher suchst, schau mal hier nach:
                    Kleinanzeigen Bremen.

                    Comment

                    Working...
                    X