Announcement

Collapse
No announcement yet.

Bin auch da

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Bin auch da

    Ich komme aus Österreich, bin gerade am Küche renovieren und brauche dringend hilfe.
    Ich hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt.

  • #2
    Das macht eine Freundin von mir auch gerade

    Wobei benötigst du denn Hilfe?

    Comment


    • #3
      Guck mal hier. http://forum.baumarkt.de/showthread....0107#post30107


      Da beneide ich deine Freundin nicht.Ich bin so froh wenn das endlich alles vorbei ist.
      Morgen kommt der Elektriker, hab schon bammel was mich da noch erwartet.
      Diesen Samstag wird der Raum frisch verputzt.Nächsten Samstag ausgemalt.Samstag drauf der Boden rein.In der 48 Woche kommt die neue Küche.

      Comment


      • #4
        Bei meiner Freundin wird alles Privat gemacht. Das macht es noch chaotischer. Da Sie umzieht, muß direkt die ganze Wohnung renoviert werden. Und da jeder alles besser weiß war alles total chaotisches. Jetzt hat sie braune Flecken an der weißen Decke, eine fleckige lila Wand und die Tapete im Badezimmer hängt total schief.

        Man sollte wohl doch alles selbst oder den Fachmann machen lassen.

        Comment


        • #5
          Bei mir macht es mein kleiner Bruder.Nur diese Belagreste waren schlimm.Er hat das ganze am Samstag mit einem spitzen Hammer (Hackl) abgeschlagen und mit der Spachtel runtergeschert.
          Wir haben es mit einem Lösungsmittel versucht, das ging aber auch nicht wirklich gut.Dafür riecht man es noch heute.
          Letzte Woche hatte ich den Elektriker und den Installateur da.Jetzt muß mein Bruder noch fein verputzen (er ist gelernter Maurer), das macht er am Samstag.Und am Samstag drauf malt er dann aus und legt den Boden rein.
          Ich bin echt froh wenn es vorbei ist.Ist nicht schön in der Wohnung mit Baustelle wohnen.
          Das schlimme ist das ich vom Wohnzimmer in die Küche keine Tür drinnen habe.Jetzt hab ich natürlich den Staub im ganzen Wohnzimmer.
          Wir sind ja schon eine Woche in verzug, normalerweise wäre ja vergangenes WE verputzt worden.
          Seber machen könnte ich nicht.Strom und Wasser hab ich eh den Fachmann machen lassen.

          Comment


          • #6
            Straom und Wasser lasse ich auch immer vom Fachmann lassen.

            Die Wohnung meiner Freundin wird aber nach und nach fertig. Die Wände haben jetzt die richtigen Farben und Tapete wieder gerade (Vliestapete ist toll). Es wird Dazu mußten wir nur alle Männer verbannen, die immer alles besser wußten.
            Gestern durften sie aber wieder mitmachen, da gab es schwere Dinge zu schleppen Jetzt haben wir schon mal eine Schrankwand im Wohnzimmer und das Bett ist auch schon gebaut. Übers Wochenende kommt dann die Küche dran.

            Comment


            • #7
              Ich bin froh wenn ich das mit der Küche gut geregelt bekomme.
              Eigentlich wollte ich das Bad auch noch rausschmeissen und ein neues rein.
              Aber das überlege ich mir noch.

              Comment


              • #8
                Du schaffst das schon

                Die Küche haben wir allerdings am Wochenende doch nicht geschafft. Spontan wurde das Augenmerk auf die Wohnzimmereinrichtung gelenkt, die dann auch in mehreren Stunden zusammengebaut wurde.

                Du wolltest das Badezimmer auch noch? Hm, ich persönlich hätte ja zu einer Pause tendiert, wenn es sich nicht gerade anbietet. Irgendwann will man doch mal seine Ruhe haben und sein renoviertes und vom Staub befreites Heim genießen können.

                Comment


                • #9
                  Du sagst es.Ich freue mich schon darauf das ich meine Wohnung wieder ohne diesen Baustaub für mich habe.
                  Jetzt nur noch ausmalen dann ist es geschafft.

                  Comment


                  • #10
                    So - bei meiner Freundin ist soweit alles geschafft, was finanziell möglich war. Und der Staub ist auch raus.
                    Jetzt spart sie die nächsten Monate auf eine Couch und eine neue Küche. Zumindest ich bin froh, dass das alles fertig ist. Nach der Arbeit noch zu renovieren ist doch ganz schön anstrengend

                    Comment

                    Working...
                    X