Announcement

Collapse
No announcement yet.

www.traumbad.de

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • www.traumbad.de

    Hallo Rosi, war soeben mal auf der obigen homepage. Da findet man mehr Luxus als man benötigt. Für weitaus weniger Geld, dafür fast genau so schön, findet amn das auch im Baumarkt.
    Oder was meint man sonst ?!

  • #2
    Also Entschuldigung bitte, hier werden wohl nicht nur Äpfel mit Birnen, sondern gar Kartoffel mit Dosenbier, verwechselt. Das was man da unter www.traumbad.de findet, ist ja wohl Esthik, Anspruch und Schönheit, auf einmal. einmal.Schon die Gestaltung des Portals, die Zitate,Kultur, Design, allein bringt ja die Seele ins schwingen. Die Bilder, die Marken, alles Noblesse(Oblige!) alles vom Feinsten. Ein Suzuki ist ein Auto mit dem man bequem fahren kann, oder auch nicht. Ist eine Frage des Anspruchs. Man kann ihn deswegen aber nicht mit einem Maybach vergleichen, nur weil dieser auch ein Auto ist.( Kartoffel-Dosenbier= beides Nahrungsmittel, mehr haben sie aber nicht miteinander gemein) Genau so verhält es sich mit www.traumbad.de und Produkten, in diesem Bereich, aus dem Baumarkt.

    Comment


    • #3
      Hallo Verena. Es tat uns richtig gut. Ihre hervorragende, explizite Differenzierung, bzgl. "Haben-und-nicht Haben".
      Bei allem Unverständnis für Anspruchslosigkeit, ist es doch ein Zeugnis, welches letztendlich keinen Anspruch auf Wertung erheben kann. Wir wälzen, suhlen, uns beits jetzt lustvoll, im Gras, wenn wir an unser appetitliches, aufreizendes Bad, welches wir uns zulegen wollen, bei www.traumbad.de, nur zu denken wagen!
      Meine Hündin Patricia,- und ich !

      Comment


      • #4
        Hallo Rosi, Verena, Bodo und Hans-Dieter! Ihre eMails hier haben uns Spaß gemacht. Tatsächlich kommt "traumbad.de" aus derselben Redaktionsküche wie baumarkt.de / fertighaus.de / fachwerkhaus.de usw. Unsere Redakteurin für "traumbad.de" zielt - wie ganz richtig erkannt wurde - darauf ab, Inspirationen zu vermitteln, wie man sein Bad einrichten (lassen) könnte. Damit die User auch Lesespaß haben, tun wir auch etwas für die Unterhaltung, in dem wir z.B. das Bad in der Literatur oder in der Malerei zeigen. Bei "baumarkt.de", wo sich übrigens 40 % weibliche User umschauen, geht es "handfester" zu. Wir bringen (wöchentlich) neue Bauanleitungen für Heimwerker und viele, viele Fachinformationen - dies alles allgemeinverständlich verfaßt. Manchmal geben uns auch die User/innen gute Tipps,
        die wir im "Tipp der Woche" verarbeiten. Den letzten Hinweis hier in der Rubrik, nämlich Garderobe in Baumform,
        haben wir schon aufgegriffen und werden ihn als Bauanleitung umsetzen. Deshalb auch an dieser Stelle: Danke an alle für's Mitmachen, auch hier in diesem Forum.

        Comment

        Working...
        X