Announcement

Collapse
No announcement yet.

Schimmel im Bad

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • ivanschrecklich
    replied
    Hello!

    Hast du denn das Problem mittlerweile mithilfe eines entsprechenden Gutachters lösen können oder bist du noch immer auf der Suche?

    Falls Zweites der Fall sein sollte, so kann ich dir den Tipp geben dich mal an https://www.gusuma.de/fachgebiet/baumaengel/ zu wenden und dort sehr schnell einen geeigneten Gutachter für Baumängel und Co. zu suchen.

    Hier habe ich auch damals meinen Gutachter für EDV Gutachten gefunden und mit diesem war ich damals richtig zufrieden.

    Leave a comment:


  • rifto
    replied
    Originally posted by internal View Post
    Das Bad soll begutachtet werden. An wen kann man sich da wenden? Für Tipps bedanke ich mich schon mal im voraus.
    Einen direkten Tipp kann ich nicht geben, aber Frag doch mal hier nach. Die bilden Gutachter für den Bau aus. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die ein großes Netzwerk haben und in fast allen Regionen jemanden benennen können der dir auch weiterhelfen kann. Denke so eine Anlaufstelle ist fast besser als im Telefonbuch bzw. heute dem Internet zu schauen. Dort wird man dir sicher keinen Taugenichts vermitteln, denn die werden wohl schon auf ihren eigenen Ruf achten.

    Viel Erfolg bei deiner Suche.

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Wer hat Ihnen denn geraten gegen Schimmelbefall einen Luftwäscher einzusetzen??? Ein Luftwäscher trocknet keine Luft, er befeuchtigt sie meistens sogar! Wenn Sie Schimmelprobleme haben, muß die vorhandene Luftfeuchtigkeit reduziert werden. Entweder, dadurch, dass künftig weniger Feuchtigkeit anfällt oder wenn dies nicht geht (Bad oder Küche), muß die Feuchtigkeit unschädlich abgeführt werden. Zum Beispiel durch eine Ablauftanlage. Ferner sind die Kältebrücken zu isolieren (damit dort keine Luftfeuchtigkeit mehr auskondensieren kann). Lüftungsverhalten ist zu überprüfen. Regelmäßig stoßlüften ist besser als tagelanges dauerlüften (dadurch wirds im Sommer noch nasser in der Wohnung). Und gegen Stoßlüften morgens und abends (dann wenns draußen kühler ist!!!) kann auch kein Ehemann was haben. Mir schient es eher ein zwischenmenschliches Problem zu geben, als ein Feuchtigkeitsproblem.

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Das hatten ich auch, das mit dem Schimmel. Voriges Jahr- - mein Mann ist Allergiker -. Wir haben dann einen Gutachter bestellt. Der hat fest gestellt daß es an der Rumlüftung lag. Wir haben uns dann einen Luftwäscher gekauft. Der läuft jetzt immer, dafür tropft es von der Decke. Auf den Rat von anderen Teilnehmern habe ich jetzt die Fenster einfach mal geöffnet, was meinem Mann gar nicht gefällt. Wir haben jetzt Streit. Erst die Kosten für den Gutachter (IHK), dann für den Luftwäscher (320 €) und jetzt der Streit mit meinem Mann. Ich weiß weder ein noch aus.

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Liebe Margot, ein Gutachter für Bauschäden, speziell für Schimmel und artverwandte Bauschäden, wäre der Richtige, wenn es um Schimmel geht. Geht es um die Installation, dann eben einen für sanitäre Installation. geht es um Fliesen, dann einen für Fliesenarbeiten - etc. Die IHK hat eine Liste und nennt Ihnen Namen von "öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen". Wichtig ist die Auswahl des richtigen.

    Leave a comment:


  • internal
    started a topic Schimmel im Bad

    Schimmel im Bad

    Das Bad soll begutachtet werden. An wen kann man sich da wenden? Für Tipps bedanke ich mich schon mal im voraus.
Working...
X