Announcement

Collapse
No announcement yet.

Abzugshaube Dachschräge

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Abzugshaube Dachschräge

    Hilfe!!!! im OG soll eine kleine Küche eingebaut werden. Habe nur die Möglichkeit den Herd unter die Schräge zu stellen. Wie kann man eine Abzugshaube unter der Schräge anbringen bzw. gibt es eine für solche Problemstellen. Die Schräge ist mit Nut-u. Federbrettern verkleidet. Wäre für eine Antwort oder Tipp sehr dankbar.

  • #2
    Interessantes Problem. Also, der Abzugshaube ist es egal, ob sie horizontal oder in Schräglage eingebaut wird. Es müssen nur Balken verhanden sein(oder eingebaut werden), an denen man die Haube sicher befestigen kann. Ganz wichtig ist aber, daß eine dampfundurchlässige Folie akkurat eingebaut wird, damit der Küchenschwaden nicht in die Dachdämmung gehen. Sonst verrottet die Dämmung, weil sie dauerfeucht wird - und der Bauschaden ist da. Der Abzug der Dunstabzugshaube muß mit einem Dachentlüfter verbunden werden, was das geringste Problemn ist. Solche Abzugsrohre und -hauben gibt es überall im Dachdeckergroßhandel. Su solltest die Haube nicht einfach so von einem der Mönbelhaus-Aufstellungsschreiner anbringen lassen, weil diesen die Dampfdichtheit nicht interessiert. Wenn Du das
    nicht selbst schaffst (oder Dein Freund), muß Du Dir - so komisch das klingt - einen Dachdecker angeln, der erstens
    die möglicherweise fehlenden Querstreben einsetzt und der zweitens die Folie sauber einbaut und abklebt. Dunstabzugshauben bewältigen auch im Normalzustand die Küchenschwaden nur unzulänglich. Deine Küche unter dem dach muß aich also in jedem Fall gut lüften lassen.

    Comment

    Working...
    X