Announcement

Collapse
No announcement yet.

Edelstahlrohre mit Holzplatten verbinden, Boxenständer

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Edelstahlrohre mit Holzplatten verbinden, Boxenständer

    Hallo,

    ich möchte mir einen Lautsprecherständer aus einer Boden- und Deckplatte (Holz) und 2 bis 3 Edelstahlrohren dazwischen (ca. 80cm hoch, 4cm Durchmesser, 3mm Wandstärke) bauen.

    Wie verbindet man die Rohre mit den Platten ? Bei käuflich zu erwerbenden Ständern "laufen" die Rohre in die Platten hinein (ohne Manschetten etc.).

    Vielen dank für die Hilfe. Michael.

  • #2
    Hallo und guten Abend. Die Edelstahlrohre werden zwischen den Bretter gespannt mit Zugstangen(Gewindestäbe) innen.
    In die obere Platte/Unterseite kommen spezielle Schrauben gibt es in jedem Baumarkt für ein paar Cent. Diese RAMPAMUFFEN haben aussen ein Gewinde, das sich in das Brett drehen läßt(mit Vorbohren) und ein metrischen Innengewinde (Je nach dimension M6 oder M8)in das sich ein Gewindestab eidrehen läßt.Diese Muffen dürfen auf keinen Fall größer als deine Brettstärke sein, sonst kommen sie oben raus.
    In dem Bodenbrett werden an den gleichen Stellen Löcher gebohrt wie die Stellen im Oberbrett.Also Oberbrett mit Rampamuffen, dann Gewindestäbe eindrehen, Edelstahlrohre jeweils über Gewindestab stülpen, Bodenbrett drauf und Gewindestäbe durch Bohrungen führen und mit geeigneten Muttern und Unterlagscheiben festziehen. Deine Gewindestäbe müssen bestimmte Länge haben. 1cm im Oberbrett plus Länge der Edelstahlrohre plus Durchmesser Unterbrett plus 1,5 cm zum Schrauben. Für die Füße kannst du dir selbst was überlegen. Wenns nicht klappt oder noch etwas unklar ist, melde dich

    Comment

    Working...
    X