Announcement

Collapse
No announcement yet.

Teppich bzw. PVC direkt auf Beton

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Teppich bzw. PVC direkt auf Beton

    Hallo,
    wir haben uns ein Reihenhäuschen vom Bauträger gekauft.
    Die Zwischendecken sind aus 20 cm Betonfertigplatten (4 Stück). Die "Bodenseite" ist einigermaßen glatt, aber zwischen den Platten ist ein Höhenunterschied von bis zu 5mm. Laut Bauträger reicht es, einfach zu spachteln und dann direkt den Teppich bzw. PVC drauf.
    Geht das?
    Oder muß da Estrich oder mind. Fließspachtel drauf?
    Wie sieht es mit einer Dampfsperre aus (OG bzw. EG mit gedämmter Kellerdecke)? Kann man dann den Teppichboden noch fixieren/verkleben?

    Viele Fragen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    Vielen Dank im Voraus

    Torsten

  • #2
    Bitte lesen Sie in unserer Infothek die umfangreichen Inhalte über Estriche.

    Comment


    • #3
      Mein Gott, was so alles erzählt wird. Ohne richtigen Estrich gibt es später nur Ärger. Und wie Estriche eingebaut werden müssen, erfährt man tatsächlich hier im onlinebaumarkt.

      Comment


      • #4
        Danke für die raschen Antworten.

        Ist mit Estrich wirklich ein 10cm dicker Estrich gemeint? Oder reicht hier Fließspachtel (5-10mm) wie bei "Estrich oder Beton egalisieren"?

        Gruß Torsten

        Comment


        • #5
          Lese das gerade. Es ist ein Unterschied, ob man den Betonboden einer Garage egalisiert, um eine Kunstharzbeschichtung aufzutragen oder ob man in seinem Wohnzimmer Keramik, Marmor oder Parkett verlegen will.
          Dann lautet die Antwort: Ja, Estrich ist richtig und fachmännisch.

          Comment

          Working...
          X