Announcement

Collapse
No announcement yet.

Risse in der Wand

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Risse in der Wand

    Hallo,

    wer kann mir bei meinem Problem helfen???

    Ich hatte einen langen Riss in der Wand und einige kleinere Löcher, diese habe ich mit Hilfe von weißem Acryl (weil man das ja angeblich gut überstreichen kann) wieder geschlossen.
    Den Vorgang musste ich zwar ein paar Mal wiederholen, aber mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden. Das ganze habe ich ca. 14 Tage austrocknen lassen, dann bin ich 2 x mit Farbe drüber gegangen. Aber man sieht genau die reparierten Stellen, sieht aus als wäre die Farbe noch nicht trocken.
    Anfangs habe ich gedacht das ganze müsse jetzt auch noch richtig austrocknen, aber inzwischen sind wieder vier Wochen vergangen und die Flecken sind nach wie vor da, das sieht echt hässlich aus. So kann ich das nicht lassen, zumal ich die Wohnung ja verkaufen möchte. Was kann ich jetzt noch machen???
    Drüber tapezieren möchte ich nur als letzten Ausweg, da muss es doch noch was anderes geben.

    Bin um jeden ernst gemeinten Rat dankbar.

    Schöne Grüße
    Claudia

  • #2
    Acryl lässt sich schon überstreichen, hat aber eine völlig andere Oberflächenstruktur als zum Beispiel Putz. Dort kann die Farbe teilweise einziehen, bei Acryl nicht. Da ist es nur logsich, dass man das dann sieht. Sie hätten die Risse nur zu 2/3 mit der Acrylmasse schließen sollen und den Rest mit einer Universalspachtelmasse auf Zementbasis auffüllen.

    Comment

    Working...
    X