Announcement

Collapse
No announcement yet.

Rigipsplatten Neue an Alte anliegen lassen...

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Rigipsplatten Neue an Alte anliegen lassen...

    Ich bin gerade dabei meinen Dachausbau mit neuen Fenstern zu versehen. Nun stellt sich für mich das Problem, dass ich dafür die alten Rigipsplatten zum Teil abreißen muss. Kann mir jemand weiterhelfen, wie ich neue Platten an die alten anbringe. Problem ist, dass ich auf den alten noch Rauhfasertapete dran habe. Wie bekomme ich einen guten Anschluss hin (i.S. Verspachteln)??? Vielen Dank schon einmal für eure Tips.

  • #2
    Richtig gut wird es wohl nur werden, wenn Sie an der Fensterwand die Rauhfasertapete entfernen, dann die alten Rigipsplatten gerade abschneiden und neue Platten anpassen. Die Übergänge großflächig anspachteln und anschliessend neu mit Rauhfaser tapezieren. Rauhfaser kann man auch flicken, in dem man die Tapete zum Rand hin abreisst (nicht schneiden !). Dann fällt der Übergang weniger auf.

    Comment


    • #3
      Danke für die tips...
      vor allem für den mit der rauhfaser...
      grüße aus hamburg

      Comment

      Working...
      X