Announcement

Collapse
No announcement yet.

furnierte Schränke lackieren - Oberflöche läßt sich nicht abschleifen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • furnierte Schränke lackieren - Oberflöche läßt sich nicht abschleifen

    Hallo,
    wir möchten unsere furnierten Küchenschränke neu lackieren und haben bereits mehrfach versucht sie abzuschleifen. Allerdings ohne wirklichen Erfolg, die Oberfläche bleibt einfach glatt. Es scheint irgendeine Lackschicht o.ä. drauf zu sein die man mit feinerem Schleifpapier nicht abbekommt.
    Ein Freund sagte das grobes Schleifpapier die Oberfläche so zerstört, daß man richtige Kratzer drin hat die man nicht mehr weg bekommt. Somit gäbe es keine Möglichkeit die Schränke neu zu lackieren (so das sie auch ordentlich aussehen).
    Hat jemand Erfahrung damit oder eine Idee wie es doch funktioniert?
    Vielen Dank im Voraus.
    Ilka

  • #2
    Sie haben auf Ihrem Küchenschrank kein echtes Furnier, sondern Kunststoff, der in Furniercharakter bedruckt ist.
    Wie bei Laminat. Mit den richtigen Maschinen kriegen Sie auch dieses "Furnier" runter, aber was haben Sie dann? Eine Holzwerkstoffplatte. Die könnten Sie neu furnieren (mit echtem Furnier), dieses dann hart versiegeln - oder besser:
    eine neue Küche kaufen, weil billiger. Also versuchen Sie es mit Lackieren. Mit Lack, der auf kunststoffbeschichteten Oberflächen hält. Gibts im Baumarkt und im Farbenhandel.

    Comment


    • #3
      eine weitere Möglichkeit ist das aufbringen einer Folie (dc-fix o.ä.). Gibt es in vielen farblichen Varianten, lässt sich einfach verkleben und auch wieder entfernen.

      Comment


      • #4
        Da hat Wolfgang recht, aber man kann es sogar noch besser haben, in dem man Rollenlaminat aufklebt. Gibt es von HDM in vielen Baumärkten.

        Comment

        Working...
        X