Announcement

Collapse
No announcement yet.

Laminat auf unebenen Holzdielen?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Laminat auf unebenen Holzdielen?

    Ich möchte in meiner Wohnung gern Klicklaminat verlegen. Der Untergrund ist aus Holzdielen, die aber relativ uneben sind (ist auf dem momentan ausgelegten Teppichboden gut zu sehen, der sieht ziemlich wellig aus). Die Dielen knarren auch an einigen Stellen. Welche Art von Unterlage sollte ich für das Klicklaminat verwenden (Trittschallfolie, Trittschallplatten)? Ich habe gesehen, daß es Trittschallplatten gibt (sieht wie sehr dicke Pappe aus). Kann ich solche Platten verwenden?

  • #2
    Das geht nun aber überhaupt nicht. Trittschalldämmfolien aus aufgeschäumtem Kunststoff und auch solche aus Spezial-Pappe können Sabdkörner egalisieren, aber keine großen Unebenheiten. Der Boden müssen also entweder stabilisiert werden, was ich in diesem Fall für fragwürdig halte, oder es müssen Trittschalldämmplatten verlegt werden. Die sorgen für einen ebenen Boden und dämmen gleichzeitig den Trittschall. Im übrigen habe ich hier in der Infothek viele Infos zu diesem Thema gefunden.

    Comment

    Working...
    X