Announcement

Collapse
No announcement yet.

Lackiertes Holz dunkler machen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • internal
    replied
    Oje, was für eine Aufregung wegen mir. Trotzdem vielen lieben Dank an Alle! Dann werde ich eben ganz tapfer alles abschleifen müssen (

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Bitte alle etwas abkühlen! Wir können natürlich einzelnen Usern den Zugang zu diese´m Forum sperren, aber das haben wir in sechs Jahren erst zweimal tun müssen. Grundsätzlich
    sollten Ratschläge erteilt werden, die man selbst ausprobiert hat, die praktikabel sind und die dem User weiterhelfen, statt ihn zu verwirren. Wen man es nicht wirklich weiß, sollte man sich besser nicht äußern. Also noch einmal: Jetzt bitte kein weiteres Anmeckern und zur Tagesordnung übergehen. Danke!

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Kann die Redaktion diesem anderen Martin nicht den Zugang entziehen, der Typ geht einem auf die Nerven. Hier gibt es einen Martin, der sich öfters äußert und der Architekt und Statiker ist, wie er irgendwann einmal mitgeteilt hat. Man merkt an seinen Antworten, dass er wirklich was von der Materie versteht, wenn es um reine Baufragen geht. Bei seinen Heimwerker-Antworten bin ich nicht immer seiner Meinung. Aber er verzapft keinen Blödsinn. Es ist dann schon peinlich, wenn Nichtwisser 'anderer' Martin zu Antworten des 'richtigen' Martin seinen Senf dazugibt.

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Gelegentlich melden wir uns zu Wort. Die Replik "des anderen Martin" ist unverständlich. Die Userin hat ja nun ganz klar erklärt, dass sie k e i n e n Lack wünscht. Also kommt ja nur beizen infrage.

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Würde mich doch mal interessieren, was eigentlich besser daran ist, wenn Sie das Abschleifen empfehlen, als wenn ich das tue? Und mit der abgesaugten Maschine kann man auch nur arbeiten, wenn man größere Flächen hat - bei vielen Betten ja mal nicht unbedingt gegeben. Beizen schön und gut, aber wenn es nun mal Lack sein soll, was dann?

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    "Der andere Martin" gibt einen schlechten Rat. Richtig ist, dass der Lack abgeschliffen werden muß. Wenn Du eine Schleifmaschine mit Staubabsaugung einsetzt, hält sich der
    Staubnebel in Grenzen. Ist der Lack runter, muß das Holz gebeizt werden. Wie das gemacht wird, kann man hier in den DIY-Anleitungen nachlesen. Jedenfalls zieht die Beize ins Holz ein. Beize ist kein Lack, also klebt auch nichts. Im Gegenteil - das Holz behält seine natürliche Struktur und die Maserung bleibt auch dann sichtbar, wenn Du eine dunklere Beize nimmst.

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Neben der umständlichen Möglichkeit, das Bett 3 Jahre lang in die Sonne zu stellen könnte man es abflämmen - ist halt auch nicht sehr praktikabel. An sich und das einzig richtige: Abschleifen und dunkler lackieren (viel Arbeit, viel Dreck). Der Lack, der "irgendwie immer klebt" verträgt sich vermutlich nicht mit dem darunterliegenden. Sie können sich auf die Suche nach einem Lack machen, der sich mit dem vorhandenen verträgt und drüberschmieren, ein 100%-iges Ergebnis wird es aber nur mit abschleifen.

    Leave a comment:


  • internal
    started a topic Lackiertes Holz dunkler machen

    Lackiertes Holz dunkler machen

    Hallo, was für Möglichkeiten habe ich, wenn ich ein klar lackiertes Holzstück dunkler machen möchte? Speziell geht es mir um unser Bett aus Kieferholz. Lack möchte ich nicht benutzen, er klebt immer irgendwie. Bitte helft mir.
Working...
X