Announcement

Collapse
No announcement yet.

Hundezwinger "abdichten"

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Hundezwinger "abdichten"

    Hallo, bräuchte Ideen, wie man kostengünstig Hundezwinger aus Metallgitter blickdicht bekommen kann. Sollte wetterfest sein und robust gegen Hunde, die dagegen springen und keine Verletzungsgefahr bieten. Aluplatten sind denk ich teuer, oder? Danke!

  • #2
    Entschuldige, ioch will dir wirklich nicht zu nahe treten, aber ich finde das für eine sehr dumme Idee (höflich ausgedrückt). So etwas habe ich überhaupt noch nie gehört. Die armen Hunde, dann sehen diese nichts mehr, super Zukunft. Stell dir mal vor du müsstest in soetwas leben, umgeben rundherum von einer Wand. Die Hunde werden wahrscheinlich noch aggressiver als sie eh schon sind. HUNDE SIND AUCH LEBEWESEN. Da rufe ich gleich nach dem Tierschutzbund!!!!!!!

    Comment


    • #3
      In gewisser Weise hat Conrad recht, ich könnte mir aber auch vorstellen, dass mit zusätzlichen Stehern die an den bereits bestehenden Stehern unmittelbar vor dem Zwinger befestigt werden (Schellen mit Gewindestangen ca. 10 cm distanziert) ein grünes Geflecht, dass meistens als Sichtschutz bei Tennisplätzen verwendet wird, dass zwar nicht unbedingt absolut Blickdicht ist, aber doch eine gewisse Abschirmung bringt einen Sinn macht.
      Das wäre auch wieder schnell zu demontieren sollten die Hunde damit gar nicht zurechtkommen. Das Geflecht ist wetterfest, und durch die Distanz könnten die Hunde dieses auch nicht beschädigen, bzw. ist eine Verletzungsgefahr praktisch ausgeschlossen. Würde als Versuch auch nicht viel kosten.

      Comment


      • #4
        Sorry, aber ich bin eh gegen Zwingerhaltung. Warum halltet ihr euren Hund nicht in Haus?
        Hunde sind Rudeltiere und vereinsamen schnell in einem Zwinger.
        Haltet euren Hund doch im Haus, dann wird er sicher schnell ein tolles Mitglied eurer Familie.

        Comment

        Working...
        X