Announcement

Collapse
No announcement yet.

Welche Säge für Laminat und Co?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Welche Säge für Laminat und Co?

    Ich möchte Laminat verlegen und Nut und Feder Holz für die Wand aus nordischer Fichte.
    Welche Säge nehme ich dafür am besten,womit ich dann auch noch andere Sägearbeiten ausführen kann?
    Wo ist den Unterschied zwischen Stichsäge und Kapp-und Gehrungssäge? Eine Kreissäge kommt dafür wohl nicht in Frage.Und welche Säge ist empfehlenswert zu einem vernünftigen Preis?

  • #2
    Ich habe mein Laminat mit einer Pendelhub-Stichsäge getrennt. Das funktionierte einwandfrei. Und wenn es beim Sägen ein klein wenig splittert, macht das nicht so viel aus, weil die Schnittkanten ja immer an der Wand liegen und in der Regel von einer Fußbodenleiste überdeckt werden. Über die Unterschiede der einzelnen Sägen können Sie sich hier im Heimwerker-Lexikon informieren.

    Comment


    • #3
      Damit das Holz nicht Splittert wenn man es mit einer Stichsäge sägt, das entsprechende Laminatstück einfach umdrehen und von hinten sägen. Oder ein Spezialsägeblatt verwenden, bei dem sind die Zäne in die andere Richtung ausgerichtet. Da erspart mann sich das "von hinten Sägen"

      Comment


      • #4
        Hallo,

        Meine Frau hat mir eine Säbelsäge geschenkt, und die sollte eigentlich für viele Materiale Perfekt sein. Holz, Metal, Stein. Ich bin kein Handwerker, und darum wende ich mich an euch. Kann ich echt alles mit der Säge machen? Also es handelt sich um diese Säge http://www.saebelsaegen.net/, was sagt ihr dazu?
        Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

        Comment

        Working...
        X