Announcement

Collapse
No announcement yet.

ca. 10 mm Estrich abtragen, wie ?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • ca. 10 mm Estrich abtragen, wie ?

    Wir wollen einen neuen Fliesenboden in der Küche legen. Leider hat der Vorgänger offenbar Wandfliesen auf den Fussboden gelegt, so dass wir jetzt 5-10 mm Estrich abtragen müssen, um unsere cotto-Fliesen, 14 mm dick, verlegen zu können. Es ggeht um ca. 10 m2. Wir können beim hiesigen Werkzeugverleih eine Bosch-Betonfräse (modifizierter Winkelschleifer) leihen; woanders gibt es grosse Betonfräsen , die wie Parkettschleifgeräte funktionieren. Man sagte mir aber auch, man könne das auch mit einer Einscheibenmaschine mit grober Körnung machen. Hat jemand Erfahrungen mit einer der Methoden oder einen besseren Vorschlag ??

  • #2
    Überhaubt garnicht und in der Küche 1cm höher stehen. So kann man auch besser rauskucken...

    Comment


    • #3
      Naja, ganz witzig, aber es gibt eine Kante zu einem Holzboden, der mit einer 4 m langen Messingleiste versehen ist, die unter dem Estrich verankert ist. Diese Messingleiste gibt uns die Endhöhe des Aufbaus vor, wenn wir nicht die gesamte Küche und den angrenzenden Raum auseinanderreissen wollen. Sonst würden wir das natürlich nicht machen....

      Comment


      • #4
        Das geht wirklich nur mit Profigerät, also einem großen Tellerschleifer aus dem Spezial-Baumschinenverleih. Ich habe hier im baumarkt-de darüber eine Information gefunden.

        Comment


        • #5
          Ich bin Fliesenleger bei echten Cottofliesen würde ich ganz bestimmt den Estrich rausreissen das ist billiger und geht schneller als abschleifen.

          Comment

          Working...
          X