Announcement

Collapse
No announcement yet.

Erfahrungen mit Gel-Kaminen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Erfahrungen mit Gel-Kaminen

    Ich überlege, mir einen Gel-Kamin anzuschaffen und wäre für Tipps zum Kauf dankbar. Mich würde vor allem interessieren, ob es wirklich keine Geruchsentwicklung gibt und wie stark die Wärmeentwicklung ist. Danke für jeden Tipp und viele Grüße. Christine

  • #2
    Meine persönliche Meinung: Ein Kamin für Arme. Lieb für Dekozwecke. So ein 0,5 Literdöschen brennt ca. 2 Stunden. Nachdem aber für einen Warmhaltebehälter vom Catering schon 2-3 benötigt werden kannst du dir vorstellen, dass die Heizleistung sehr mau ist. Ich rieche es trotzdem, andere vieleicht nicht. Als richtige Heizung nicht geeignet. Zum Anschauen schon. Mittlerweile gibt es auch schon Elektrokamine die haben ca. 2000 Watt und heizen ein Zimmer mit ca. 20 qm. Braucht man(n) (oder Frau) auch nicht nachfüllen und schauen optisch nicht schlecht aus. Vieleicht strahlen solche Kamine auch etwas aus. Was auch immer, ich brauche das nicht. Nachdem es aber auch nicht die Welt kostet kann man sich es ja mal leisten und bei Nichtgefallen eventuell wieder im E-xxx verkaufen. Freut sich der nächste.

    Comment


    • #3
      Habe in einem holl. 5-Sterne-Hotel (Hotel Oranje in Noordwijk) am Kamin gesessen und erst mal gar nicht bemerkt, dass es ein Elektro-Kamin war. Die Flammen züngelten täuschend echt. Das ist natürlich eine bessere Methode, als immer wieder Gel nachzulegen. Ob Gel riecht, weiß ich nicht. Der Elektrokamin hat nicht gerochen. Mein offener Kamin zuhause riecht manchmal dann doch nach Brandgasen vom abgebrannten Holz. Das nehme ich in Kauf, obwohl die Elektro-Variante die geruchneutralste wäre.

      Comment

      Working...
      X