Announcement

Collapse
No announcement yet.

Heizungsanlage mit Blindstopfen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Heizungsanlage mit Blindstopfen

    Hallo!
    Da wir aktuell dabei sind, unser Bad und das Gäste-WC zu renovieren, haben wir die alten Heizkörper abmontiert und die Zu- und Ableitungen mit Blindstopfen versehen, da die neuen Heizkörper noch nicht montiert werden können. Jetzt frage ich mich, was mit der Luft in diesen Leitungen beim Wassernachfüllen passiert. Dazu kommt, dass die Leitungen nicht unmittelbar an den Hauptleitungen liegen, sondern bilden eine art Stichleitung mit ca. 4 m Längen. Ich vermute, dass beim Befüllen der Heizungsanlage mit Wasser die Luft gedrängt wird und Probleme macht. Muss ich die Blindstopfen lösen, bis Wasser rauskommt, oder kann ich darauf verzichten?

  • #2
    Hallo Andreas, wenn ich deine Frage richtig verstehe, geht es um die Luft in den neuen Heizkoerpern. Wenn der Heizkreislauf wieder komplett ist, sammelt sich die Luft normalerweise im hoechst montierten HK den man dann entlueften sollte. Bei der Montage der neuen HK kannst du aber das Thermostatventil geschlossen halten und das Entlueftungsventil oeffnen bis der HK voll gelaufen ist. Auf diese Weise kommt weniger Luft in den Heizkreislauf. Trotzdem solltest du danach zwei- dreimal alle HK entlueften und zwar vom Keller zum obersten HK damit alle Luft raus ist.

    Comment

    Working...
    X