Announcement

Collapse
No announcement yet.

Frage zu Elektro-Fußbodenheizung

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Frage zu Elektro-Fußbodenheizung

    Hallo!

    Ich bin gerade dabei unser Bad (5m²) zu renovieren. Da meine Frau früh morgens (4:30) nicht in ein kaltes Bad muß, habe ich mich entschlossen eine elektr. Fußbodenheizung zu verlegen. Nun wurde mir aber in einem Baumarkt davon abgeraten. Die meinten ich solle in den geplanten Handtuchwämer eine Heizpatrone einbauen die man durch eine ganz normale Zeutschaltuhr steuern kann. Jedoch müßte ich dafür einen teueren Handtuchwärmer kaufen (ca. 100,-Euro mehr wie geplant OHNE die zusätzliche Patrone).
    Wer hat erfahrung mit der einen oder anderen Möglichkeit und kann mir seine Erfahrungen berichten. Eigentlich tendiere ich mehr zu der Fußbodenheizung aber wenn es vernünftige Gründe gibt die dagegen sprechen so nehme ich diese gerne an!

    Danke schonmal für euere Antworten.

    Gruß
    Sascha

  • #2
    Die Elektrofussbodenheizung sollte gut überlegt sein da es mindestens 2 Nachteile gibt. 1. Wenn da der Heizdraht durchbrennt (das wird SICHER irgendwann passieren)ist sie auszutauschen d.H. Fliesen raus! 2. Ich habe auch schon gehört, dass Fliesen durch Wärmespannungen springen können. Ein Handtuchhalter ist nicht schlecht und hat noch die Funktion eben Handtücher trocknen zu können. Kaufe einfach ein Thermometer MIT einer Zeitschaltuhr für die Heizpatrone in einem und alles funktioniert. Bei defekten kann jederzeit repariert werden. Es gibt allerdings auch elektrische Heizkörper für die Wand von 20 Euro (Metall einfach) bis (Marmorheizplatten) für 5 Qm so um die 500 Euro. Keine leichte Entscheidung aber die 100 Euro mehr für den Handtuchtrockner sind sicher gut angelegt.

    Comment


    • #3
      Hallo, ich bin selbstständiger Fliesenleger und baue seit fast 30 Jahren Elektrofußbodenheizungen ein (mittlerweile über 100).
      In der ganzen Zeit hatten wir noch keine defekte Heizung (außer vom Bauherren angebohrte), und nur zufriedene Kunden. Gerade im Bad ist eine Fußbodenheizung \"genial\". Wenn man aus der Dusche oder Badewanne kommt ist ein warmer Fußboden viel angenehmer als 25°C Raumthemperatur und kalte Füße. Zum Thema Schäden an den Fliesen: Durch eine Elektrobodenheizung sind uns noch nie Fliesen oder der Boden gerissen. Das ist \"Blödsinn\". Sorry.
      Gruß Richard.

      Comment

      Working...
      X