Announcement

Collapse
No announcement yet.

Maklervertrag ohne Kaufsumme

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Maklervertrag ohne Kaufsumme

    Wenn in einem Maklervertrag keine Kaufsumme genannt wird, muss ich als Verkäufer immer, ob Verkauf, oder wenn ich mich dagegen entscheide die Maklerprovision zahlen?
    Wenn eine Summe genannt ist, kann ich darauf bestehen?

  • #2
    Das sagt BGB:

    § 653 Mäklerlohn
    (1) Ein Mäklerlohn gilt als stillschweigend vereinbart, wenn die dem Mäkler übertragene Leistung den Umständen nach nur gegen eine Vergütung zu erwarten ist.
    (2) Ist die Höhe der Vergütung nicht bestimmt, so ist bei dem Bestehen einer Taxe der taxmäßige Lohn, in Ermangelung einer Taxe der übliche Lohn als vereinbart anzusehen.

    Comment

    Working...
    X