Announcement

Collapse
No announcement yet.

Decke aus Beton-Hohlkammerplatten verfugen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Decke aus Beton-Hohlkammerplatten verfugen

    Die Decken unseres Neubaus bestehen aus Beton Hohlkammer Platten, die ca. 1,20 m breit sind. Mit welchem Material werden die Fugen zwischen den Platten verfugt, damit die Decken dann tapeziert werden können? Reicht hierfür ein elastischer Fugenmörtel aus oder muß ich hier Bewehrungsstreifen einarbeiten? Die Fugen sind keilförmig, im Schnitt an den Außenkanten 2 - 3 cm breit und ca. 1 - 2 cm tief

  • #2
    Ich nehme ja nicht an, dass Du direkt auf Beton tapezieren willst, sondern vorher einen Putz auftragen willst. Hier dürfte ein rißüberbrückendes Gewebe - also ein Putzträger - ausreichen. Ein rißüberbrückender Putz vielleicht auch, aber das weiß man immer erst hinterher.

    Comment

    Working...
    X