Announcement

Collapse
No announcement yet.

Schaftdurchmesser beim Fräser = Spannzangendurchmesser??

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Schaftdurchmesser beim Fräser = Spannzangendurchmesser??

    Hallo. Auf der Black&Decker homepage war eine Angabe zu der Oberfräse die ich mir zugelegt habe, die mich ein wenig verwirrte. Angeblich kann man bis 12mm Schaft Fräser spannen, allerdings ist die größte Spannzange 8mm. Kann das sein, dass man die reinstopfen kann, oder ist das eher nicht so angebracht?
    Danke schon mal
    Grüße Hans

  • #2
    Üblich sind Fräswerkzeuge mit 6mm und 8mm dickem Schaft. Mittels einem Adapter können auch 12mm-Werkzeuge, die aber nur aus dem reinen Profieinsatz kommen (und entsprechend sauteuer sind) eingesetzt werden. Da Sie sicher solche Einsätze nicht brauchen, ist auf die Aussage von B+D nicht relevant!

    Comment


    • #3
      hehe
      wobei B&D und Profieinsatz ja eh ein Widerspruch in sich ist
      Auch wenn man per Adapter einen 12er aufsetzen kann, sollte die Maschine keine Drehzahlregelung haben würde ich davon abraten, da ansonsten die Schnittgeschwindigkeiten nicht mehr stimmen und eventl. die Holzoberfläche in ihrer Güte neg. beeinflußt wird.

      Comment

      Working...
      X