Announcement

Collapse
No announcement yet.

Betonplatte für Schwimmbecken

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Betonplatte für Schwimmbecken

    Hallo,

    wir überlegen, ein Schwimmbecken in der Größe von ca. 4 x 7 m aufzustellen.
    Kann jemand aus Erfahrung sagen, was die Bodenplatte in etwa kostet, die für alle Becken vorhanden sein muß?
    Natürlich geht das nicht genau, aber 100, 1000, 5000...

  • #2
    Es muß (leider) eine Baugenehmigung eingeholt werden, ev. genügt eien Bauanzeige. In jedem Fall ist eine Statik erforderlich
    und ein Bewehrungsplan. Ist das vorhanden, beantwortet jeder Bauunternehmer Deine Frage gratis. Angebote einholen kostet nichts und ist allemal besser als Schätzungen.

    Comment


    • #3
      Lars, wie kommst Du darauf, dass eine Baugenehmigung erforderlich ist? Wasserbecken mit bis zu 100 m³ Beckeninhalt sind baugenehmigungs- und anzeigefrei (§ 69 Abs. 1 Nr. 27 LBO). Bei einer Grundfläche von 28 m² müsste das Becken schon fast 4 m tief sein, damit eine Baugenehmigung fällig wird. Die Kosten für die Bodenplatte lässt sich schwierig vorhersagen, hängt auch davon ab, was in Eigenleistung gemacht werden soll, ich würde aber mit mindestens 2.000 Euro rechnen. In einem würde ich aber Lars zustimmen. Sie sollten sich das Ganze von einem Statiker durchrechnen lassen.

      Comment

      Working...
      X