Announcement

Collapse
No announcement yet.

Alte Holztreppe vom PVC befreien!

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Alte Holztreppe vom PVC befreien!

    In unserem Haus befindet sich eine etwa 60 Jahre alte Holztreppe,die noch wirklich in einem sehr guten Zustand ist.Leider wurde sie von unseren Vorbesitzern(vor etwa 30 Jahren)mit PVC an den Stufen zugeklebt und das Geländer dick gelackt.Den PVC hab ich soweit gut runter bekommen,jetzt kleben aber leider diese ganzen "Haare"von diesem Belag auf den Stufen.Wie gehe ich jetzt am besten vor?Und wie bekomme ich den ganzen Lack vom Geländer ab?Bitte möglichst nicht im "Fach-Schagon"antworten,bin eine Frau...aber nicht blond!

  • #2
    Gib mal Suchwort ein "Lack entfernen"! Dein Treppen-Problem war auch das Problem anderer Heimwerker.

    Comment


    • #3
      Ach ja, die Kelberreste bzw. Rückstände. Gib auch mal ein den Suchbegriff \"Kleber entfernen\". Es gibt breite Meißeleinsätze für den Meißelhammer, mit dem man Kleberrückstände \"bekämpfen\" kann. Im Kleinen geht das auch mit einem kräftigen Stahlspachtel (geht aber in die Arme und Handgelenke). Immer richtig ist das Abschleifen mit einer Schleifmaschine.

      Comment


      • #4
        Na, nicht gleich mit schwerem Gerät für eine solche Treppe. Erst mal versuchen mit einem Stahlbürsten-Einsatz für deine ganz normale Bohrmaschine.

        Comment


        • #5
          Schleifen funktioniert nicht,die Klebereste werden weich und schmierig,aber so richtig geht nichts ab.Habe es jetzt mal mit dem Heißluftfön und einer Spachtel versucht,geht recht mühsam und gab so abartige Dämpfe,dass ich nach 3 Stufen (in 2 Std.)aufhören mußte.Danke für die Tipps,aber es war noch nicht ganz das Richtige dabei.Hat es vielleicht mal jemand mit Abbeizer versucht;löst der auch Kleberreste?

          Comment

          Working...
          X