Announcement

Collapse
No announcement yet.

Küchenwand aus Gips und Styropor

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Küchenwand aus Gips und Styropor

    Beim Abschlagen der Fliesen brach die Gipswand ein. Dahinter verbarg sich 3 cm dickes Styropor zur Isolierung, das derzeit noch vorhanden ist. Da an die Wand zukünftig Hochschränke montiert werden, meine Frage, ob eine Verschalung mit Gipskartonplatten (ohne Unterkonstruktion) ausreichend für die Belastung ist. Hinter dem Styropor befindet sich festes Mauerwerk.

  • #2
    Gib mal ein die Suchbegriffe "Lasten an Gipskartonwänden" und Du kannst erkennen, was diese Platten halten. Eine präzise Antwort kann keiner geben, da das Gewicht der Hochschränke nicht bekannt ist und auch nicht bekannt ist, was darin alles gelagert werden soll und wie schwer dann die Gesamtlast ist. Ganz allgemein würde ich meinen, dass eine Unterkonstruktion nie verkehrt sein kann.

    Comment

    Working...
    X