Announcement

Collapse
No announcement yet.

Wand sieht sehr uneben aus

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Wand sieht sehr uneben aus

    Haben unsere Wohnzimmerwand von Tapeten befreit und Unigrund P ( pigmentierter Qurazgrund) aufgetragen. Darüber kam dann eine abgetönte Lasur ( La Casa dei Sogni) die in Handschuhtechnik aufgetragen wurde. Sieht bei Tageslicht sehr schön aus. Bei Beleuchtung sieht die Wand fürchterlich aus. Man sieht jede Unebenheit, jede Leitung. Was kann ich tun?
    Kann ich nun Tiefengrund auftragen - Tapete darüber und das ganze nochmal auftragen?

  • #2
    Ich schätze, dass zunächst einmal gespachtelt werden muß, um die Unebenheiten auszugleichen, dann Tiefengrund, dann Tapete.
    Ob das was wird, weiß der liebe Himmel (Wie reagiert die Lasur auf den Tiefengrund?). Ich würde in den sauren Apfel beißen, den
    Putz abklopfen und vom Putzer neu und glatt verputzen lassen.
    Das ist zwar mühsam und teuer, aber besser, als sich jahrelang über Wellen in der Wand zu ärgern.

    Comment


    • #3
      Vielleicht wäre easy-Putz von Knauf eine Lösung. Sogar Tapeten sollen damit überputzt werden können. Siehe:


      http://www.knauf-bauprodukte.de/de/n...en_2.html#open

      Comment

      Working...
      X