Announcement

Collapse
No announcement yet.

Bau einer ovalen Holzterrasse

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Bau einer ovalen Holzterrasse

    Der Untergrund besteht aus 40 cm Lava-Kies. Eine Seite des Ovals wird durch eine Natursteinmauer (Höhe 40cm) abgefangen. Trete ich jetzt auf den dortigen Randbereich, bricht mir die kleine Natursteinmauer weg. Deshalb soll auf dem Lava-Kies eine Hlzterrasse verlegt werden. Ich erhoffe mir dadurch auch eine Verteilung des Drucks beim Begehen. Der Platz ist jedoch oval angelegt. Zunächst hatte ich an einer Unterkontruktion aus Metall gedacht, die entsprechend des ovalen Verlaufes gebogen werden kann. Dies müsste jedoch vom Schlosser gemacht werden und bedarf einer Verzinkung (Rostschutz).
    Wie gestalte ich eine Unterkonstruktion aus Holz, um zu gewährleisten, das alle Dielen an den Enden verschraubt werden können? Wie weit können die Endstücke der Dielen überhängen, ohne sich mit der Zeit zu biegen?
    Wo finde ich ggf. eine bebilderte Anleitung?

  • #2
    Bebilderte Anleitungen zum Bau einer Holzterrasse finden Sie hier. Für Ihre ovale Terrasse müssen Sie die entsprechend anpassen. Wenn Ihnen das nicht möglich ist, müssen Sie die Planung eventuell von einem Fachmann machen lassen. Z.B. hier:
    http://www.frischer-windt.de/Projekt..._holzdeck.html

    Comment


    • #3
      Wir haben entsprechende Bauanleitungen in unserer Rubrik DIY-Bauanleitungen. Sollte man sich einmal ansehen.

      Comment


      • #4
        Hallo Redaktion,

        hatte das Markus nicht bereits geschrieben, dass es hier Anleitungen dazu gibt?

        Comment

        Working...
        X