Announcement

Collapse
No announcement yet.

Alte Leitungen-neue Leitungen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Alte Leitungen-neue Leitungen

    Hallo,
    ich habe vor in der neuen Wohnung, die alten 2-Drahtleitungen gegen 3-Draht auszutauschen. Schlitze kloppen ist sehr aufwendig-Ihr habt in einer anderen Kundenantwort geschrieben, dass es Maschinen gibt. Wo kann man diese ggf. ausleihen?

    Zweite Frage wäre neue Holztüren mit neuen Zargen (viel arbeit &Dreck) oder lieber Portas?

    Gruß Michael

  • #2
    Was Sie suchen ist eine Mauernutfräse bzw. Schlitzfräse. Ausleihen können Sie die zum Beispiel hier:

    http://www.erento.com/mieten/suchind...esen+ausleihen

    Comment


    • #3
      so schön eine aufgearbeitete Tür von Portas aussieht, neu ist neu . . . aufarbeiten macht sicher mehr Dreck

      Comment


      • #4
        Wo bitte schön macht Aufarbeiten mehr Dreck? Alte Tür und alte Zarge zu entsorgen - das macht Dreck. Und da ist noch nix Neues eingebaut. Die Renovierung der Türen durch Portas ist ohne Lärm und Schmutz verbunden.

        Comment


        • #5
          Ich nehme an, es sind Stegleitungen (sprich Flachbandkabel, keine runden Kabel). Wenn ja, dann sind diese wohl auf dem Mauerwerk im Putz verlegt. Dann kann man sie meist relativ leicht rausklopfen und hat so gleich den Schlitz für die neue Leitung. Die Mauernutfräse sind oft sehr staubintensiv (auch wenn eine Aubsaugvorrichtung dabei ist) je nach Mauerwerk.

          Comment

          Working...
          X